Bayern 2

IQ - Wissenschaft und Forschung Meinungsmacher im Netz

Donnerstag, 07.05.2020
18:05 bis 18:30 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Meinungsmacher im Netz
Die Macht der Social Media
Von Martin Schramm
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Social Media können bereichern, mehr Meinungsvielfalt schaffen, uns mit Nachrichten versorgen, mit Eindrücken, Stimmungen und Kommentaren - nahezu in Echtzeit und in einer nie dagewesenen Fülle. So ist eine neue Öffentlichkeit entstanden, in der auch Platz ist für das, was es eher nicht durch die Qualitätsfilter der klassischen Gatekeeper, also der klassischen Medien schafft. Platz auch für alternative Medienangebote, die ganz bewusst ein Gegengewicht zum etablierten Journalismus bieten wollen, Angebote für Minderheiten und Spezialinteressen - und alternative Weltsichten.

Social Media fluten das Netz aber auch gezielt mit Gerüchten, mit Verschwörungstheorien, mit Lügen und rassistischen Hasskommentaren - und werden so zur Propaganda-Maschine. Auch die aktuelle Corona-Pandemie lässt die Gerüchteküche in den Social Media zu Höchstform auflaufen.

Wie genau funktioniert dieses Spiel mit Wahrheit und Lüge? Und was passiert mit einer Gesellschaft, in der Meinungsbildung nicht mehr anhand von überprüfbaren, faktenbasierten Informationen stattfindet, sondern auf "Stimmungsmache", ja Manipulation reduziert wird?

Redaktion: Wolfgang Kasenbacher

Die Welt erkennen und verstehen

Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues - irgendwo auf der Welt. Behalten Sie mit uns den Überblick: Wir erklären Ihnen, was davon wirklich wichtig ist - in den Naturwissenschaften und der Medizin, in den Geistes- und Sozialwissenschaften.