Bayern 2

radioWissen am Nachmittag Kultserie, Kultcomic

Vier Charaktere der Sesamstraße in Nahansicht | Bild: dpa-Bildfunk

Dienstag, 03.12.2019
15:05 bis 16:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Die Sesamstraße
Ernie, Bert und Krümelmonster

Tim und Struppi
Der Erfolgscomic aus Belgien

Das Kalenderblatt
3.12.1992
Erste SMS verschickt
Von Hellmuth Nordwig
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Die Sesamstraße - Ernie, Bert und Krümelmonster
Autorin: Anja Mösing / Regie: Martin Trauner
Können Plüschpuppen politisch sein? Allerdings! Spätestens als Anfang der 1970er Jahre die Fernsehserie "Sesamstraße" in deutsche Wohnzimmer hinein flimmerte wurde das klar. In dem täglichen Unterhaltungs- und Bildungs-Magazin extra für Vorschulkinder traten plüschige Handpuppen auf, als Helden in kurzen, dreiminütigen Beiträgen. Alle Puppen waren knallbunt, hatten große Knubbelnasen und Augen wie Tischtennisbälle: Ernie, Bert oder Krümelmonster - viele sind heute noch weltberühmt. Schauspieler aller Hautfarben waren neben ihnen gleichberechtigte Spielpartner und traten vor allem in der rahmenden Handlung auf: In einer Kulisse, die an den Hinterhof einer Großstadtstraße der USA erinnerte. Schließlich stammte die Originalsendung aus New York: "Sesame Street" war dort seit 1969 ein großer Erfolg bei Kindern, Eltern und Erziehern. Lernen ohne Angstmachen, war das Motto: "Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm!" Schon der Titelsong der deutschen Ausgabe atmet freie Luft. Das ganze Konzept sorgte in Deutschland für einigen Wirbel.

Tim und Struppi - der Erfolgscomic aus Belgien
Autorin: Anne Kleinknecht / Regie: Frank Halbach
Die Zutaten für einen erfolgreichen Comic? Eine sympathische Hauptfigur, ein treuer tierischer Begleiter und ein kompetentes Expertenteam. Das ist die Besetzung von Hergés Besteller Tim und Struppi. Der belgische Zeichner und Autor erweckt den abenteuerlustigen Reporter und seinen treuen Foxterrier 1929 zum Leben. Mit dabei: Kapitän Haddock, seines Zeichens Seefahrer, Alkoholiker und Erfinder markanter Flüche. Schulze und Schultze, zwei ungeschickte Detektive und Professor Bienlein, schwerhöriger, aber genialer Erfinder. Ihre insgesamt 24 Abenteuer sorgen im 20ten Jahrhundert in Europa für Furore, geraten aber auch wegen propagandistischer oder rassistischer Äußerungen in die Kritik.

Moderation: Kristina Thiele
Redaktion: Susanne Poelchau

Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
http://br.de/s/5AgZ83

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.