Bayern 2

BR THEMA: Künstliche Intelligenz Nachtstudio Über menschliche und künstliche Intelligenz

Dienstag, 08.10.2019
20:05 bis 21:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Die bi-polare Mensch-Maschine
Von Martin Zeyn
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Roboter und die sie steuernde Künstliche Intelligenz sind die Zukunft. Aber es ist eine Zukunft, die vielen Angst macht, weil wir Menschen eines Tages nicht mehr alleine die Herren der Welt sein werden. Aber was fürchten wir eigentlich genau? Die neuen Intelligenzbestien, die kalte Macht der Kalkulation? Die Künstliche Intelligenz lerne aus ihren Fehlern, sagt der KI-Pionier Jürgen Schmidhuber in der Sendung. Können wir das auch von uns sagen? Noch lernen die Maschinen und Programme von uns. Machen unermüdlich Fehler um Fehler - und korrigieren sie, ohne je einen Hauch Verzweiflung zu verspüren. Am Ende dann haben sie das beste Ergebnis berechnet, indem sie einfach alles Misslingen aussortiert haben. Die Unternehmensberaterin Amy Wilkenson empfiehlt daher allen Chefs, eine Fehlertoleranz wie eine Maschine zu entwickeln. Ja mehr noch, eigentlich müssten wir die loben, die Fehler machen. Sollten wir doch etwas von der Künstlichen Intelligenz lernen können? Und muss sie lernen, dass Menschen es nicht mögen, als Versuchskaninchen gehalten zu werden?