Bayern 2

Hörspiel Julia Wolf: Walter Nowak bleibt liegen

Schatten, der sich an der Wasseroberfläche in einem Schwimmbad abzeichnet | Bild: BR

Montag, 08.04.2019
20:05 bis 21:00 Uhr

BAYERN 2

Walter Nowak bleibt liegen
Von Julia Wolf
Mit Walter Nowak - Walter Kreye
Yvonne - Anne Ratte-Polle
Gisela - Josefin Platt
Doktor E - Isabelle Redfern
Lore - Judith Engel
Felix - Martin Clausen
Felix (jung) - Anton Quabeck
Walter (jung) - Aryian Miseur
und andere
Komposition: Jean-Boris Szymczak
Bearbeitung und Regie: Julia Wolf/Ragnhild Sørensen
WDR 2017

Wiederholung vom Sonntag, 15.05 Uhr

Jeden Tag schwimmt Walter Nowak seine Bahnen im Freibad. Eines Morgens bringt eine Begegnung ihn aus dem Konzept, mit fatalen Folgen. Walter Nowak liegt bewegungsunfähig auf dem Boden seines Badezimmers. "Von nun an geht es abwärts, immer abwärts“, schießt es ihm durch den Kopf. Bilder aus der Vergangenheit stürzen auf ihn ein: das Weihnachtsfest mit seiner ersten Frau Gisela, der Blick seines Sohnes Felix, als er von der Trennung erfährt, Erinnerungen an seine eigene Kindheit als unehelicher Sohn eines GIs, und, vor kurzem, eine Diagnose seiner Ärztin. Porträt eines Mannes der Nachkriegsgeneration und bundesrepublikanisches Sittenbild.

Julia Wolf, geboren 1980 in Groß-Gerau, Autorin. Romane "Alles ist jetzt" (2015), "Walter Nowak bleibt liegen" (2017), 3sat-Preis bei den deutschsprachigen Tagen der Literatur (2016), Nicolas-Born-Debütpreis (2017). Weitere Hörspiele "Der Du" (WDR 2011), "Happy End" (mit Ragnhild Sørensen, NDR/WDR/SWR 2011), "Frauen ohne Männer" (mit Ragnhild Sørensen, WDR 2013).