Bayern 2

Hörspiel Jules Verne: Die Millionen des Kamylk Pascha

Alter Kompass und Seekarte bei Kerzenlicht in einer Schiffskajüte | Bild: colourbox.com

Samstag, 30.03.2019
15:05 bis 16:32 Uhr

BAYERN 2

Die Millionen des Kamylk Pascha
Von Jules Verne
Mit Hans Clarin, Karl Walter Dieß, Hans Jürgen Diedrich, Robert Atzorn, Dieter Kettenbach und anderen
Bearbeitung: Eva Mader
Regie: Werner Simon
BR 1981

Ein Hörspiel-Dreiteiler nach Jules Vernes Roman "Meister Antifers wunderbare Abenteuer" (1894)

Der Ägypter Kamylk Pascha versteckt Fässer mit Gold, Diamanten und anderen Edelsteinen auf einer einsamen Insel. Er will sein Vermögen vor seinem habgierigen Vetter Murad in Sicherheit bringen. Lieber vermacht er es dem französischen Handelsschiffer Thomas Antifer, der ihm einmal das Leben gerettet hat. Kamylk Pascha schickt einen Brief an Thomas Antifer, der lediglich den Breitengrad einer Positionsangabe enthält. Thomas Antifer stirbt und vererbt den Brief an seinen Sohn Meister Antifer. Dieser wartet jahrelang auf die in dem Brief angekündigte Übermittlung des dazugehörigen Längengrades durch einen Unbekannten. Schließlich macht Meister Antifer sich auf die Suche nach der Schatzinsel - aber auf seinen Fersen ist auch der Sohn von Kamylk Paschas Vetter…

Jules Verne (1828-1905), französischer Schriftsteller. Romane unter anderem: "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" (1864), "20.000 Meilen unter dem Meer" (1869-1870), "Reise um die Erde in 80 Tagen" (1873). Weitere Hörspieladaptionen unter anderem: "Rund um das Schwarze Meer" (BR 1990), "20.000 Meilen unter dem Meer" (SWR 2013), "In 80 Tagen um die Welt" (Deutschlandradio 2017).