Bayern 2

Zündfunk Generator Über den Versuch, den Frauen-Streik nach Deutschland zu bringen

Sonntag, 10.03.2019
22:05 bis 23:00 Uhr

BAYERN 2

Wenn Frau es will, steht alles still?
Über den Versuch, den Frauen-Streik nach Deutschland zu bringen
Von Maria Fedorova
Diese Sendung zum Nachhören unter: www.bayern2.de/zuendfunk
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Stehen wir von einer neuen Welle der Frauenbewegung? Ist es möglich eine neue radikale Perspektive zu entwickeln, die Frauen* aus allen gesellschaftlichen Schichten und mit verschiedenen internationalen Backgrounds vereint? Eine zündende Antwort auf diese Fragen kommt aus Spanien, Argentinien, Nigeria und Australien. Da breitet sich eine dauerhafte Bewegung der streikenden Frauen* und queeren Communities aus, die das patriarchale System verurteilen und für mehr Arbeiterinnen-Rechte kämpfen. Auch in Deutschland ist am 8. März 2019 ein bundesweiter Frauen*streik geplant. Aktivistinnen aus 35 Städten planen Demos, Performances, kämpferische Mittagspausen in den Betrieben, zusammen ermutigen sie Frauen ihre Hausarbeit niederzulegen oder sich gewerkschaftlich zu organisieren.
Der Zündfunk Generator hat die Vorbereitungen drei Monate lang begleitet. Wir haben Workshops, Vernetzungstreffen und Diskussionsrunden besucht und
mit Aktivistinnen, Theoretikerinnen, Arbeiterinnen des Care-Sektors und Gewerkschaften gesprochen. Wieso sollen wir die unbezahlte Fürsorgearbeit in die Mitte der Wirtschaft stellen? Wieso werden Arbeitskämpfe feministischer? Die Suche nach Antworten führt uns von dem Mehlkrieg im monarchistischen Frankreich zu den Näherinnen-Aufständen im industriellen New York  - hin zu den lokalen feministischen Gruppen in München, die den Streik 2019 organisieren.