Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Georg Schramm, Kabarettist

Sonntag, 10.03.2019
16:05 bis 17:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Norbert Joa im Gespräch mit Georg Schramm, Kabarettist
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Ob als scharfzüngiger Oberstleutnant Sanftleben oder als zynischer Rentner Lothar Dombrowski - Georg Schramm hat sich seinen Platz in der Kabarettgeschichte gesichert. Zu seinem 70. Geburtstag am 11. März wiederholen wir ein Gespräch mit Georg Schramm aus dem Jahr 2013.

Spätberufener Bühnenkünstler
Erst im Alter von 40 Jahren kommt Georg Schramm zum Kabarett. Zuvor ist er Bundeswehrsoldat und arbeitet als Psychologe in einer Reha-Klinik. Wahrscheinlich lernt er in dieser Zeit die Menschen kennen, die er später in seinen Bühnencharakteren verarbeitet. Mithilfe dieser bis ins Detail ausgearbeiteten Typen gelingt es Georg Schramm immer wieder, auch heikle Themen in den Mittelpunkt seiner Programme zu stellen. Dabei kann es durchaus passieren, dass er längere Monologe hält, die beim Publikum eben nicht auf den kurzfristigen Lacher zielen.

Fazit einer Kabarett-Karriere
2013 zog sich Georg Schramm von den Kabarettbühnen zurück und zog im selben Jahr in "Eins zu Eins. Der Talk" mit Norbert Joa ein Fazit seines kabarettistischen Wirkens. Als wohl einziger Kabarettist Deutschlands konnte Schramm auch erzählen, wie es sich anfühlte, schon mal ernsthaft als Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten im Gespräch gewesen zu sein.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.