Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Uta Köbernick, Liedermacherin

Dienstag, 19.02.2019
22:05 bis 23:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Norbert Joa im Gespräch mit Uta Köbernick, Liedermacherin
Wiederholung von 16.05 Uhr
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

In ihrem entrückten Blick liegt etwas Wahrhaftiges. Dabei ist die Liedermacherin Uta Köbernick nie ironisch kalt, sondern blickt stets voller Wärme auf unsere Welt. 2019 tourt sie mit ihrem Soloprogramm "Ich bin noch nicht fertig".

Wenn Staaten und Atome sich auflösen
"Ich kann mir immer vorstellen, dass von heute auf morgen alles anders wird", sagt Köbernick. Das liegt auch an ihrer Biografie. Denn Köbernick erlebt in ihrer Jugend die Auflösung der DDR - und dass jederzeit ein System ein anderes ablösen kann. 1976 geboren, wächst sie in Berlin-Köpenick auf. Mit dem Rundfunk-Kinderchor, in dem sie singt, reist sie als Kind durch die Sowjetunion: nach Swerdlowsk in der heutigen Ukraine, nach Tiflis im heutigen Georgien; später, nach dem Mauerfall, nach Japan und Taiwan. Mit 15 beginnt sie eigene Lieder zu schreiben. Von 2000 bis 2004 studiert sie Schauspiel an der Theaterhochschule Zürich, ist seitdem in der Schweiz ansässig und gewinnt 2016 für die Schweiz den Kleinkunstpreis „Salzburger Stier“.

Nie in einem Apparat landen…
In "Eins zu Eins. Der Talk" verrät Uta Köbernick Moderator Norbert Joa, warum sie nie in einem Apparat landen, aber tagelang in Physikbüchern versinken kann.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.