Bayern 2

radioWissen Menschen im All

Kosmonaut Juri Gagarin | Bild: picture-alliance/dpa

Freitag, 07.03.2014
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Leben im All
Abgehobene Erlebnisse
Autor: Florian Hildebrand / Regie: Sabine Kienhöfer

Juri Gagarin
Kosmonaut und Popstar
Autor: Klaus Uhrig / Regie: Sabine Kienhöfer

Studiogast: Prof. Ulrich Walter, ehem. Astronaut und Leiter des Lehrstuhls für Raumfahrttechnik an der TU München

Das Kalenderblatt
7.3.1971
Erste "Sendung mit der Maus"
Von Anja Mösing
Als Podcast verfügbar

"Völlig losgelöst von der Erde" schweben sie in ihrem Raumschiff, drehen sich frei und schwerelos in alle Richtungen und winken lächelnd in die Kamera. So kennt man sie, die Raumfahrer in ihren glänzenden Blechtonnen. Aber der Alltag im All sieht anders aus. Es beginnt mit der so genannten Astronautenkrankheit, der keiner entkommt. Tagelang spielt der Gleichgewichtssinn verrrückt, wenn sie erstmal oben sind. Sterbensübel ist ihnen. Ganz zu schweigen davon, dass ihre Köpfe anschwellen, weil alle Flüssigkeiten aus dem Körper nach oben wollen. Alles nicht sehr vergnüglich, wenn man "völlig losgelöst" von den irdischen Lebensbedingungen weit draußen im Orbit um den Planeten fliegt. Einer, der das als erster erlebt hat, war Juri Gagarin - ein kommunistischer Superheld. Er war der erste Mensch im Weltall und wurde zum größten Popstar der UdSSR. Von seinem Raumflug am 12. April 1961 bis zu seinem tragischen Tod sieben Jahre später war er eine lebende Legende. Ein Botschafter des Kommunismus, eine politische Ikone im Kalten Krieg. Und dahinter ein zunehmend frustrierter Mann, der doch eigentlich nur eines wollte: Noch einmal in den Weltraum fliegen. Einen Stunde radioWissen über Juri Gagarin und Erlebnisse im Weltraum, von denen auch Prof. Ulrilch Walter erzählt, der selbst zehn Tage im All unterwegs war.

Redaktion: Nicole Ruchlak
Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/manuskripte/index.html

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.