Bayern 2

radioWissen Konrad Lorenz und seine Gänse

Darstellung: Gans | Bild: picture-alliance/dpa

Freitag, 14.12.2018
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Konrad Lorenz
Zoologe, Ethologe, Gänsevater

Die Gans
Das kluge Federvieh

Das Kalenderblatt
14.12.2000
Affentag - der internationale Monkey Day
Von Carola Zinner
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Konrad Lorenz - Zoologe, Ethologe, Gänsevater
Autorin: Prisca Straub / Regie: Irene Schuck
Er redete mit dem Vieh, den Vögeln und den Fischen. Schon in seiner Kindheit bedeuteten ihm Tiere mehr als enge menschliche Freunde und so widmete er Jahrzehnte seines Lebens der Beobachtung von wilden Graugänsen. Das Gänsekind Martina wurde durch den Verhaltensbiologen Konrad Lorenz weltberühmt, und der Forscher selbst bekam für seine wissenschaftliche Arbeit 1973 den Nobelpreis. Martina hatte ihm gezeigt, wie viele ihrer Verhaltensweisen nicht erlernt, sondern angeboren waren. Mit seinem weißen Kinnbart, der speckigen Lederhose und seinen
Wollwesten war Konrad Lorenz ein unkonventioneller Wissenschaftler, aber auch eine umstrittene öffentliche Figur.

Die Gans - Das kluge Federvieh
Autorin und Regie: Dorit Kreissl
Kaum ein Vogel ist für den Menschen so nützlich wie die Gans: Ihr Fleisch verwöhnt den Gaumen, ihre Federn wärmen den Frierenden und ihr Fett gilt als Allheilmittel schlechthin. Ihr Geschnatter soll Rom vor den Galliern gerettet, den Heiligen Martin aber in seinem Versteck verraten haben. Die Gans ist ihr Leben lang monogam und gilt deshalb als Symbol für eheliche Treue. Der Forscher Konrad Lorenz, genannt "Vater der Graugänse" studierte das Verhalten des Federviehs ganz genau und legte sogar Gänse-Lebensläufe an. Gänse sind Meister im Fliegen, können Tausende von Kilometern während ihrer jährlichen Züge zurücklegen. Und sie können goldene Eier legen, wenn auch nur im Märchen.

Moderation: Birgit Magiera
Redaktion: Bernhard Kastner

Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
http://br.de/s/5AgZ83

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.