Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Bernadette Obergrußberger, Wirtin

Mittwoch, 28.11.2018
22:05 bis 23:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Achim Bogdahn im Gespräch mit Bernadette Obergrußberger, Wirtin
Wiederholung von 16.05 Uhr
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Ihren Arbeitsplatz hat Bernadette Obergrußberger in einer Münchner Institution: Seit 2012 ist die Altöttingerin Wirtin im Turmstüberl des Valentin Musäums im Isartor.

Ein Gesamtkunstwerk
Was das Turmstüberl so einzigartig macht, ist einerseits die Lage im Herzen Münchens und andererseits die achteckige Form. Und dann ist da natürlich noch die großartige Sammlung von Preziosen, von der Karl-Valentin-Büste bis hin zum Spazierstock vom Steyrer Hans, dem "bayerischen Herkules", um nur zwei von vielen Münchner Originalen zu nennen. Auch Bernadette Obergrußberger ist ein Original. Bevor sie Wirtin des Turmstüberls wurde, hat sie als Sozialarbeiterin gearbeitet, Mode designt, war Wiesn-Bedienung, hat sich um Geflüchtete gekümmert, ist Stammgast in der Oper und Alleinreisende in Indien - mit einem Wort: Ein Gesamtkunstwerk!

Ein kleines Verreckerl
Dabei war es ganz am Anfang gar nicht so gut um Bernadette Obergrußberger bestellt: Schon am zweiten Tag ihres Lebens musste sie operiert werden, lange ging es ihr nicht gut. Sie war - wie sie selber sagt - ein "kleines Verreckerl". Aber eines, das sich bis heute durchaus gemacht hat.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.