Bayern 2

Jazz & Politik Die Macht der Frauen

Angela Merkel mit Boxhandschuhen tänzelnd in Muhammad-Ali-Manier | Bild: BR / Lydia Gamig

Samstag, 27.10.2018
17:05 bis 17:55 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Die Macht der Frauen. Welche Welt ist möglich?

Die potente Frau. Für eine neue Weiblichkeit. Von Svenja Flaßpöhler, gelesen von Katja Schild

Eine Frage der Quote? Die neuen Frauen in der Wirtschaft. Von Astrid Freyeisen

Die potente Frau ist eine Chimäre, und #MeToo war noch lange nicht genug. Ein Widersrpuch von Julia Fritzsche

Fast eine Utopie. Oder: Was machen Alphamädchen, wenn alles gut geworden ist? Von Barbara Streidl

Moderation: Lukas Hammerstein

Musikauswahl: Roland Spiegel

Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Jazz & Politik - das politische Feuilleton

Jazz und Politik ist knapp eine Stunde politisches Feuilleton. Ein wöchentliches Magazin, jeden Samstag ein Thema, ein Moderator und sechs Autoren. Die Sendung greift Aktuelles auf, um es zu vertiefen, beleuchtet Politik von allen Seiten oder setzt ein Thema, das noch in der Luft liegt. Politisch pointiert, offen für neue Perspektiven. Zwischen den Beiträgen und Essays läuft Jazz - jeweils ausgewählt von einem Musikredakteur.