Bayern 2

Jazz & Politik Kampf um die Kohle

Illustration: Silhouette eines Waldes, im Hintergund ein Braunkohle-Bagger | Bild: br, picture-alliance/dpa, Montage: BR/Christian Sonnberger

Samstag, 22.09.2018
17:05 bis 17:55 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Auf dem Holzweg - Kampf um die Kohle

Über allen Gipfeln - die letzten Helden? Ein virtueller Waldspaziergang. Von Christine Auerbach

Le Waldsterben. Ein Stimmungsbericht aus den seligen 80er Jahren. Von Rainer Volk

Natürlich geht es um mehr: Kohle, Energiewende und Klima (-wandel). Von Jakob Mayr

Wo wir herkommen? Der Wald als deutscher Mythos. Von Barbara Knopf

Runter vom Holzweg - "Manifest für Mensch und Erde". Von Pierre Rabhi, gelesen von Frank Manhold

Als die Bilder protestieren lernten. Von Moritz Holfelder

Moderation: Lukas Hammerstein
Musikauswahl: Roland Spiegel

Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Jazz & Politik - das politische Feuilleton

Jazz und Politik ist knapp eine Stunde politisches Feuilleton. Ein wöchentliches Magazin, jeden Samstag ein Thema, ein Moderator und sechs Autoren. Die Sendung greift Aktuelles auf, um es zu vertiefen, beleuchtet Politik von allen Seiten oder setzt ein Thema, das noch in der Luft liegt. Politisch pointiert, offen für neue Perspektiven. Zwischen den Beiträgen und Essays läuft Jazz - jeweils ausgewählt von einem Musikredakteur.