Bayern 2

Notizbuch - Gesundheitsgespräch Schlaganfall - Infarkt im Kopf

Ein Schlaganfall lässt sich so nachweisen: An einer Schichtaufnahmen eines Gehirns, die mit einem Magnetresonanztomographen aufgenommen worden ist, zeigt ein Arzt auf einen Bereich, der durch einen Schlaganfall geschädigt ist.  | Bild: picture-alliance/dpa

Mittwoch, 09.05.2018
10:05 bis 11:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Schlaganfall - Infarkt im Kopf
Mit Dr. Marianne Koch
Moderation: Klaus Schneider
Telefon: 0800 - 246 246 9 gebührenfrei
E-Mail: gesundheitsgespraech@bayern2.de
Internet: www.bayern2.de/gesundheitsgespraech
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Graue Zellen in Not! Beim Schlaganfall wird ein Teil des Gehirns nicht mit Blut versorgt. Je länger das dauert, desto größer der Schaden. Deshalb gilt: Zeit ist Hirn! Und: Prävention ist der beste Schutz! Mit Dr. Marianne Koch.
Im Gesundheitsgespräch, Hörertelefon 0800/246 246 9, geschaltet immer mittwochs ab 9 Uhr und auf Sendung in Bayern 2 ab 10.05 Uhr.