Bayern 2

IQ - Wissenschaft und Forschung Quallen

Donnerstag, 03.05.2018
18:05 bis 18:30 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Quallen
Das geheime Leben der Gallerttiere
Von Dagmar Röhrlich

Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Sie galten lange als unnütze, teils gefährliche Salzwassersäcke, als Sackgassen der Nahrungsnetze die alles leer fraßen, selbst jedoch zu nichts taugten - die Quallen, Salben und Rippenquallen, kurz: die Jellies oder Gallerttiere. Höchstens Mondfische und Lederschildkröte schienen sich von Quallen zu ernähren, kein anderes Tier sonst. Doch neue Forschungsergebnisse ändern das Bild: Anders als gedacht scheinen sie wichtige Positionen in den marinen Nahrungsnetzen einzunehmen - nicht nur als Räuber, sondern auch als Futter für andere. Ohne sie wären die Meere viel ärmer.

Redaktion: Nicole Ruchlak

Die Welt erkennen und verstehen

Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues - irgendwo auf der Welt. Behalten Sie mit uns den Überblick: Wir erklären Ihnen, was davon wirklich wichtig ist - in den Naturwissenschaften und der Medizin, in den Geistes- und Sozialwissenschaften.