Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Reka Benedek, Psychoanalytikerin

Reka Benedek | Bild: BR/Ulrike Kreutzer-Schertler

Donnerstag, 08.03.2018
16:05 bis 17:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Sybille Giel im Gespräch mit Reka Benedek, Psychoanalytikerin
Wiederholung um 22.05 Uhr
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Reka Benedek ist in Ungarn geboren und hinter dem Eisernen Vorhang aufgewachsen. Seit 45 Jahren lebt sie jetzt schon in München und arbeitet mit 76 Jahren noch immer als Psychoanalytikerin.

Zwischen Freiheit und Strenge
Nicht nur bei Reka Benedeks Patienten, sondern auch in ihrem eigenen Leben liegen Licht und Schatten nah beieinander. Die 1942 in Budapest geborene Ungarin ist eines von vier Kindern einer Lehrerin und eines Wirtschaftswissenschaftlers. Sie wächst mit ihren drei Brüdern recht frei auf. "Lange Zeit wäre ich am liebsten ein Junge gewesen, die hatten einfach so viel mehr Freiheiten als ich", sagt sie als Schwester von drei Brüdern. Denn obwohl ihre Mutter, wie sie sagt, eine recht rebellische, künstlerisch begabte und emanzipierte Frau ist, ist ihre Großmutter das Gegenteil. Jahrelang versucht sie, Reka zu einer devoten, sittsamen Ehefrau zu formen. Bei der Bombardierung Budapests 1944 verliert die Familie all ihren Besitz und lebt fortan in einem Zimmer zusammen. Von 1948 an arbeitet der Vater im Wirtschafts- und Finanzministerium, da er während des Krieges kein Parteimitglied war. Es folgen Zeiten, in denen es der Familie an nichts mangelt, mit Chauffeur der die Kinder zur Schule fährt. Nur drei Jahre später wendet sich das Blatt wieder und der Vater wird zu einem einfachen Arbeiter in einem Kohlewerk degradiert, der heimlich Kohle stehlen muss, um daheim zu heizen.

Krankengymnastin und Psychologin
In "Eins zu Eins. Der Talk" spricht Reka Benedek mit Sybille Giel auch darüber, wie Sie dann ihren Mann - den Architekten und SZ-Karikaturisten Gabor Benedek kennenlernt, ihn beim vierten Treffen heiratet und zu ihm nach München zieht. Sie erzählt von ihren Söhnen, der Ausbildung zur Krankengymnastin und dem späteren Studium der Psychologie.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.