Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Karella Easwaran, Kinderärztin

Montag, 29.01.2018
16:05 bis 17:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Stefan Parrisius im Geschräch mit Karella Easwaran, Kinderärztin
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Ein kleiner Infekt bei den Kleinen löst oft große Hysterie bei den Großen aus, weiß die Kinderärztin Karella Easwaran aus Köln. In ihrem Buch "Das Geheimnis gesunder Kinder“ rät sie Eltern zu mehr Gelassenheit.

Kindheit in Äthiopien
Karella Easwaran wächst in Äthiopien auf - als Tochter eines indischen Journalisten, der in Addis Abeba Generäle schult. Als sich der hochgestellte Brahmane in einer Äthiopierin verliebt, bekommt er sowohl mit seiner Verwandtschaft als auch mit seinem indischen Arbeitgeber Ärger. Trotzdem bleiben die beiden zusammen und bekommen sechs Kinder - Karella Easwaran. Nach dem Sturz des äthiopischen Herrschers Selassie folgen Jahre der politischen Unruhe, und spätestens als die Sozialisten die letzte Uni schließen, ist klar: ihre Zukunft liegt außerhalb des Landes. Sie geht mit einem Medizinstipendium nach Ungarn und dann der Liebe wegen nach Köln, doch da kann sie ohne Deutschkenntnisse nicht als Ärztin arbeiten. Bald ist ihr Deutsch gut genug, um als unbezahlte Gastärztin an der Uniklinik Köln Erfahrungen zu sammeln. Schließlich: die eigene Praxis und zwei Söhne, mittlerweile 16 und 11 Jahre alt.

Vom Laufsteg in die Arztpraxis
In "Eins zu Eins. Der Talk“ erzählt Karella Easwaran bei Stefan Parrisius auch von ihrer Zeit als Model. In Deutschland angekommen, wurde sie für Modenschauen engagiert - "500 Mark pro Laufsteggang - und das viermal am Tag. Da habe ich nicht lang überlegt."

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.