Bayern 2


7

Werden Sie beim Einkauf darauf achten? Neues Label für das Tierwohl

Seit heute gibt es in großen Supermarktketten eine Kennzeichnung, die über die Haltungsbedingung der Tiere Auskunft gibt. Sind Sie bereit, für solche Fleischprodukte mehr zu zahlen - oder ist das neue Label eine Mogelpackung? Ist Fleisch essen grundsätzlich weniger problematisch, wenn das Tier gut gelebt hat?

Stand: 01.04.2019

Zu Gast bei Moderatorin Christine Krueger war Daniela Krehl, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern.

Wie ist Ihre Meinung?

Rufen Sie an und diskutieren Sie mit im Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 94 95 95 5 sind wir immer werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar. Oder abonnieren Sie unseren WhatsApp-Newsletter und schreiben Sie uns Ihre Meinung.


7