Bayern 2


78

Breitengrad / Weltempfänger Jay Rutledge

Seine Reisen - vor allem durch Afrika - sind für ihn musikalische Entdeckungstouren.

Stand: 12.06.2018

Jay Rutledge | Bild: BR/Lisa Hinder

1969 in Seattle im US-Bundesstaat Washington geboren. In Bayern aufgewachsen. Studium der Ethnologie in München und Berlin. Reisen nach Zambia und Zimbabwe, erste Radiosendungen für den SFB und den BR.

Es folgen viele journalistische Reisen vor allem durch Afrika, u. a. in den Senegal, nach Gambia, Mali und Südafrika.

Jay Rutledge ist seit 1996 hauptberuflich als freier Journalist für den BR, andere ARD-Anstalten und Zeitungen tätig. Außerdem hat er mehrere CDs mit Weltmusik produziert und war Kurator des 'Urban Africa' Musikprogramms auf der Ars Electronica 2002 in Linz.


78