Bayern 2


6

Bayern 2 präsentiert Mathias Kellner

Zu Beginn seiner Musiker-Kariere schrieb er seine Songs noch in englischer Sprache, bevor er 2014 die Mundart für sich entdeckte. Diese Umstellung führte Mathias Kellner schließlich auf die Bühne des Heimatsound-Festivals und in den Bayern 2-StudioClub. Sein neues Album "Tanzcafé Memory" stellt er nun erstmals live auf großer Bayern-Tour vor.

Von: Markus Mayer

Stand: 20.07.2018

Matthias Kellner | Bild: Felix Birkenseer

25 Januar

Freitag, 25. Januar 2019

Veranstaltungsort:

Schwabmünchen, Buchhandlung Schmid

26 Januar

Samstag, 26. Januar 2019

Veranstaltungsort:

Dorfen, Jakobmayer Bar & Bistro

01 Februar

Freitag, 01. Februar 2019

Veranstaltungsort:

Rattenberg, Wirtshaus Neurandsberg

28 Februar

Donnerstag, 28. Februar 2019

Veranstaltungsort:

Bayreuth, Bechersaal

21 März

Donnerstag, 21. März 2019

Veranstaltungsort:

Baienfurt, Hoftheater

22 März

Freitag, 22. März 2019

Veranstaltungsort:

Neubeuern-Altenmarkt, Auers Livebühne

05 April

Freitag, 05. April 2019

Veranstaltungsort:

Obermauerbach, Canada

06 April

Samstag, 06. April 2019

Veranstaltungsort:

Traunstein, Nuts - Die Kulturfabrik

13 April

Samstag, 13. April 2019

Veranstaltungsort:

Schonstett, Finkennest

27 April

Samstag, 27. April 2019

Veranstaltungsort:

Wegscheid, Landgasthof Zum Goldenen Löwen

31 Mai

Freitag, 31. Mai 2019

Veranstaltungsort:

Lappersdorf, Zeltfestival

14 November

Donnerstag, 14. November 2019

Veranstaltungsort:

Nürnberg, Gutmann am Dutzendteich

An den Alben von Mathias Kellner lässt sich vorzüglich die Entwicklung ablesen, die der niederbayerische Songschreiber mit jeder Scheibe vollzogen hat. 2009 begann er mit einem Album und englischen Texten. Fünf Jahre später hatte er dann mit "Hädidadiwari" die erste Platte mit bayerischen Texten am Start. Es folgten die Alben "Zeitmaschin" und "Gsungene Gschichtn (Live)" sowie "Kettnkarussell". Im Herbst steht ein neuer Longplayer an: "Tanzcafé Memory".

Geboren wurde Mathias Kellner 1984 in Straubing. Mit neun lernte er Gitarre und begann in Bands zu spielen. Nach der Mittleren Reife hat er erst das Schreiner-Handwerk gelernt, bevor ihm bewusst wurde, dass er das Zeug zum Songschmied und Sänger hat. Kellner begann mit Auftritten auf winzigen Bühnen und in kleinen Clubs, nebenbei finanzierte er sich durch allerlei Jobs, auch als Gitarrenlehrer war er tätig.

Mit Claudia Koreck zu überregionaler Bekanntheit

2007 tourte er im Vorprogramm von Claudia Koreck durch Bayern, was ihm erstmals überregionale Aufmerksamkeit verschaffte. Der Niederbayer mit dem barocken Aussehen erkundete live seine Entertainer-Qualitäten und versuchte sich als Schauspieler in Spielfilmen wie "Sommer in Orange" und "Dampfnudelblues". Allmählich entwickelte Kellner eigene Song-Ideen. In Programmen wie "Zeitmaschin" und "Kettnkarussell" entwarf er eine hemdsärmelige Poesie und fand eindrückliche Bilder für das intensive Leben zwischen Himmel und Erde.

2018 will Mathias Kellner das Publikum noch ins "Tanzcafé Memory" entführen, ein imaginärer Club auf dem Land, bekannt für den Ball der einsamen Herzen und als Treffpunkt, um sich kennen lernen und sich anzufreunden. Waren bisher die heftige Gefühlsachterbahn und das Schwindel erregende Kettnkarussell auf dem Rummelplatz angesagt, so heißt es jetzt: Darf ich zum Tanz bitten, Mylady? Oder erst noch mal ein Schlückerl gfällig?

Der gebürtige Niederbayer, der bei Regensburg wohnt, wird das neue Album voller charmanter Gschichtn live in ganz Bayern vorstellen. Bestimmt tritt er auch in Ihrer Nähe auf. Am besten hingehen und einkehren ins Tanzcafé Memory.

Bayern 2 präsentiert: Mathias Kellner live mit der Tanzcafé Memory Tour.

Ticketinfo

Tickets für ausgewählte Termine gibt es bei BRticket, Telefon: 0800/59 00 594 (gebührenfrei) und für das Konzert in Erlangen auch im Studio Franken-Shop. Reservierung/Bestellung unter 0911/6550-19270.


6