Bayern 2

Musik

Artist der Woche

Kamasi Washington live in Kopenhagen, 2018 | Bild: Malthe Ivarsson / picture alliance zum Artikel Wenn Jazz wieder hip wird Kamasi Washington

Der Mann ist einen langen Weg gegangen. Von selbst-verlegten Frühwerken zum neuen Propheten des Jazz. [mehr]

CD-Cover "For You A Thousand Times" von Silje Nergaard | Bild: Okeh, Montage: BR zum Artikel Abwechslungsreiche Musik aus Norwegen Silje Nergaard: "For You A Thousand Times"

Sie ist eine der besten und seit langer Zeit erfolgreichen Jazzkünstlerinnen aus dem hohen Norden. Sie selbst beschreibt ihr neues Album als "eine Mischung aus einer tropischen Hitzewelle und norwegischen Sommernächten". [mehr]

Jorja Smith | Bild: Sony / Rashid Babiker zum Audio mit Informationen Album der Woche: "Lost & Found" Jorja Smith befolgt alle Regeln des R'n'B und klingt trotzdem unfassbar modern

Jorja Smith ist erst 21 und schon ein Star. Zusammen mit Kelela, SZA oder FKA Twigs erfindet sie den R'n'B neu. Auf ihrem Debütalbum „Lost & Found“ erzählt sie von Ängsten, Zweifeln, gescheiterten Beziehungen. Und sendet im gleichen Atemzug einen Appell für "Black Lives Matter". [mehr]

Cover des Albums "Call the Comet" von Johnny Marr
| Bild: Rykodisc zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Johnny Marr | Melody's Echo Chamber | Leon Vynehall

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Johnny Marr, Leon Vynehall, Melody's Echo Chamber, Stuart A. Staples, Belp, Markus Guentner, A Boogie Wit Da Hoodie, Arthur Buck, Olivia Chaney, Wilko Johnson, Mourn und Onyx Collective. [mehr]

Mathias Kellner | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Bayern 2-StudioClub Mathias Kellner

Als Mathias Kellner nach seiner Lehre nicht übernommen wurde, gründete er - unterstützt vom Arbeitsamt - eine Singer-Songwriter-Ich-AG. Heute ist er einer der bekanntesten Heimatsound-Künstler. Am 4. Oktober war er bei uns im Bayern 2-StudioClub. [mehr]

Der Bayern 2-StudioClub mit Ringlstetter am 18. Juni im Studio 2 des Münchener Funkhauses | Bild: BR/Markus Konvalin zum Video mit Informationen Bayern 2-StudioClub Ringlstetter

Er ist Entertainer mit Leib und Seele, egal ob als Kabarettist, Komiker, Moderator oder Schauspieler. Seine Solo-Programme sind legendär, aber am liebsten spielt er mit Band, so auch am 18. Juni beim Bayern 2-StudioClub. [mehr]

Beyoncé und Jay Z | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Album "Everything Is Love" von Beyoncé und Jay Z aka The Carters Eine millionenschwere Ehe zerstört so schnell nichts

Beyoncé und Jay Z sind das Traumpaar des US-Pop. Sie sind dieses Jahr 10 Jahre verheiratet, haben 3 Kinder, beide jeweils eine beachtliche Karriere vorzuweisen und jetzt haben sie auch noch ein gemeinsames Album veröffentlicht - unter Jay Zs Famililennamen, als The Carters. Es heißt "Everything Is Love" und zeigt: eine millionenschwere Ehe zerstört so schnell nichts. [mehr]

The Specials | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Windrush Music Der karibische Einfluss auf den britischen Pop

Wir schwelgen mit dem Produzenten Dennis Bovell in der Geschichte eines fruchtbaren kulturellen Austauschs: Vom Calypso über den multikulturellen Pop in den Sixties, den Import des Ska, die Ursprünge des britischen Reggae, Dub und Lovers' Rock bis hin zu jenem Ende des Post-Punk, das später den Trip Hop inspirieren sollte. [mehr]