Bayern 2


1

Freiheit und Demokratie für Hongkong Können die Massenproteste zum Erfolg führen?

Seit Wochen gehen die Menschen in Hongkong auf die Straße, um gegen ein umstrittenes Auslieferungsgesetz zu protestieren. Was meinen Sie? Können die Massenproteste in Hongkong zum Erfolg führen?

Stand: 20.08.2019

Sie kritisieren die Regierung und die Sicherheitskäfte: In Hongkong gehen seit Juni immer wieder hunderttausende Menschen auf die Straße. Auslöser ist ein umstrittenes Auslieferungsgesetz, das die Freiheit der Hongkonger Bürger beschränken könnte. Mitte August blockierten Demonstranten zwei Tage lang sogar den internationalen Flughafen von Hongkong, sodass der Flugverkehr eingestellt werden musste. Es gab gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen Polizei und den Protestierenden.

Die Regierungschefin Carrie Lam hat inzwischen den Dialog angeboten. So ähnlich war es auch 1989, als Li Peng, der damalige Ministerpräsident, mit den Demonstranten auf dem Tian'anmen-Platz sprach. Genützt hatte es nichts. Die Proteste wurden vom chinestischen Militär mit Gewalt beendet, beim Tian'anmen-Massaker verloren mehrere Tausend Menschen ihr Leben.

Was meinen Sie: Können die Massenproteste zum Erfolg führen?

Zu Gast bei Moderator Stefan Parrisius war Eva Corell, langjährige ARD-Korrespondentin in China.

Rufen Sie an und diskutieren Sie mit im Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 94 95 95 5 sind wir immer werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar. Oder abonnieren Sie unseren WhatsApp-Newsletter und schreiben Sie uns Ihre Meinung.


1