Bayern 2


11

Flüchtlinge am Arbeitsmarkt Ist das schon eine Erfolgsgeschichte?

Die Entwicklung ist deutlich besser als vorhergesagt: In Deutschland haben immer mehr Geflüchtete ein festes Arbeitsverhältnis. Und: Immer mehr Betriebe bilden auch Flüchtlinge aus. Dem Arbeitsmarkt scheint das gut zu tun. Reicht das für eine Erfolgsgeschichte?

Stand: 10.09.2019

Sie kommen aus Syrien, der Türkei, dem Irak und aus Afghanistan - und immer mehr von ihnen sind fest beschäftigt, sozialversicherungspflichtig. Das Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) erklärt, die Integration von Flüchtlingen gehe schneller voran, als zunächst angenommen. Nachholbedarf gebe es aber noch bei weiblichen Geflüchteten. Wie sind Ihre Erfahrungen? Haben auch Sie mit Geflüchteten am Arbeitsplatz zu tun? Und kommen wir auch bei der Integration so gut voran?

Wie ist Ihre Meinung?

Zu Gast bei Bayern 2-Moderator Stefan Parrisius ist Elke Reinhart von der Initiative "Integration SAD", Landkreis Schwandorf, und Integrationsbeauftragte Neunburg vorm Wald.

Rufen Sie an und diskutieren Sie mit im Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 94 95 95 5 sind wir immer werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar. Oder abonnieren Sie unseren WhatsApp-Newsletter und schreiben Sie uns Ihre Meinung.


11