Bayern 2


7

Billigfleisch aus der Schlachtfabrik Ist Ihnen der Appetit vergangen?

Der massive Coronaausbruch in der Fleischfabrik Tönnies wirft ein Licht auf die Fleischindustrie, die Arbeitsbedingungen vor Ort und die Tierhaltung allgemein. Das Tagesgespräch hat gefragt: "Billigfleisch aus der Schlachtbank: Ist Ihnen der Appetit vergangen?"

Stand: 29.06.2020 10:08 Uhr

Über Billigfleisch berichten wir immer wieder. Aber der massive Corona-Ausbruch bei Tönnies hat den Fokus nun erneut darauf gelenkt, welche Faktoren dazu führen, dass Fleisch in bestimmten Supermärkten und Discountern so billig sein kann. Dazu gehören unter anderem schlechte Arbeitsbedingungen der Leute vor Ort und die Massentierhaltung. Das Tagesgespräch hat gefragt:

Billigfleisch aus der Schlachtfabrik: Ist Ihnen der Appetit vergangen?

Zu Gast bei Stephanie Heinzeller war Prof. Achim Spiller, Experte für Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte an der Universität Göttingen.

Wie ist Ihre Meinung?

Rufen Sie an und diskutieren Sie mit im Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 94 95 95 5 sind wir immer werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar.

Sie können uns auch über WhatsApp und Telegram einen Kommentar schicken, den wir dann gegebenenfalls in der Sendung zitieren. Die Nummer dafür ist die 0151 / 7 220 220 7.


7