Bayern 2


2

Bayern 2 präsentiert Internationales Bergfilm-Festival Tegernsee

Bereits zum 17. Mal wird Tegernsee zum internationalen Treffpunkt für Bergfilmfans: Vom 16.- 20. Oktober 2019 treffen sich heuer wieder Filmemacher und Bergfreunde aus aller Welt, die eines verbindet: die Faszination Berge.

Stand: 14.10.2019

Das Bergfilm-Festival Tegernsee vor dem Start | Bild: Bergfilmfestival Tegernsee

Begegnung von Mensch und Berg

Am Tegernsee dreht sich im Oktober wieder alles um Berge auf der Leinwand. Im Mittelpunkt steht die Begegnung von Mensch und Berg: von kühnen Glanzleistungen über eindrucksvolle Dokumentationen bis zu berührenden Porträts. Abseits der Kinosäle begeistert ein umfangreiches Rahmenprogramm mit familiärem Charme und bayerischer Lebensart die Filmemacher und Bergfreunde aus aller Welt.

Bayern 2 beim Bergfilm-Festival

Am 17. Oktober findet um 20 Uhr im Ludwig-Thoma-Saal ein Bayern 2-Abend statt. Unter dem Motto "Entdeckungen in den Bergen" werden mehrere kürzere Filme gezeigt: Eine Welturaufführung erzählt von einer Sennerin in den bayerischen Voralpen. In "Shaolin a Tschlin" bringt ein junger Mann seine Erkenntnisse aus einem Shaolin-Kloster in die Schweizer Bergwelt. Der Film "Frauen am Berg" handelt von Bergführerinnen mit ihren Geschichten von Mut, Wut und der Freiheit, alte Rollenbilder über Bord zu werfen. Durch den Abend führen Elisabeth Tyroller und Georg Bayerle von Bayern 2.

Film-Wettbewerb

Das Filmfest wird von einem Wettbewerb begleitet. Ingesamt werden neun Preise in unterschiedlichen Kategorien vergeben. Der Bayern 2-Publikumspreis wird in einer Publikumsumfrage ermittelt und ist mit 1.000 € dotiert.

Karten zu gewinnen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Der Bergführerberuf ist in seiner mehr als 100-jährigen Tradition noch immer fast ausschließlich Männersache. Seit wann gibt es auch Bergführerinnen in Deutschland? *

Einsendeschluss: 14. Oktober 2019

Einwilligungserklärung *

Informationen nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein:


2