Bayern 2


2

Bayern 2 präsentiert Ben Caplan & The Casual Smokers

Die tiefe Stimme und der lange Bart sind sein Markenzeichen. Mit neuen Songs, geschrieben für das Musical "Old Stock: A Refugee Love Story", kommt der Singer-Songwriter Ben Caplan aus Halifax für ein Live-Konzert nach München.

Von: Markus Mayer

Stand: 06.04.2018

Ben Caplan | Bild: Jamie Kronick

30 September

Sonntag, 30. September 2018, 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:

München, Ampere

Wilder Vollbart, wacher Blick, raue Männerstimme - Ben Caplan ist ein echter Typ, ein Phantast, der sich mittels Musik in andere Sphären beamt. Der Kanadier preist in melodiösen Folksongs die Sehnsucht und die Lebenslust. Dass seine Lieder nicht in gängige Pop-Schubladen passen wollen, stört nicht.

Im Juni erscheint "Old Stock", sein neues, drittes Studio-Album. Darauf finden sich programmatische Titel wie "You’ve Arrived", "Truth Doesn't Live In A Book" oder "Lullaby" - Lieder, in denen sich der Multi-Instrumentalist erneut als nomadisierender Empfindsamkeitskünstler empfiehlt, als Historiker eigener Gefühle. Caplan hat nicht umsonst am King's College in Halifax Philosophie und Geschichte studiert, bevor er Profi-Musiker wurde.

So ziert das Cover von "Birds With Broken Wings", seiner zweiter LP, ein Bild, das einen Mann inmitten einer sturmumtosten Berglandschaft zeigt: Als wäre er eine Gestalt, die sich Caspar David Friedrich, der Malerfürst der Romantik, ausgedacht hätte.

Analog ist besser

Ben Caplan liebt eben die gefühlvollen Klangfarben vergangener Epochen: Als würde ein Kauz durch ein jüdisches Schtetl Osteuropas stromern, sich mit einer Bläser-Combo in einer verrauchten 50er Jahre-Bar oder in einem Jazz-Club im Nachkriegs-Paris vergnügen.

Die Inszenierung eines aus der Zeit gefallenen Menschen hat sich der stimmgewaltige Barde wohl überlegt: Sie passt zu seiner bärbeißigen, kraftstrotzenden Männlichkeit, zu seiner eigenwilligen Suche nach großen Gefühlen - ein Gegenentwurf zur Beliebigkeit des Digital Age.  

Ben Caplan setzt auch mit seinem neuen Album wieder auf Authentizität, auf handgemachte Songs, auf Klänge, die im Moment entstehen und nicht aus einer Datenbank abgerufen werden. Die Ergebnisse von Elektronik-Fricklern sucht man in seinen Aufnahmen vergebens.

Bayern 2 präsentiert: Am Sonntag, den 30. September 2018 stellt Ben Caplan sein neues Album "Old Stock" in München vor, im Ampere-Club des Muffatwerks.

Karten gewinnen mit Bayern 2

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Ben Caplan ist Kanadier. Welcher der folgenden Musiker ist nicht in Kanada geboren? *

Einsendeschluss

Sie können bis einschließlich 23. September 2018 teilnehmen.

Teilnahmebedingungen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bayerischen Rundfunks sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mehrfachnennungen werden nicht berücksichtigt. Unzulässig ist die Teilnahme unter Einsatz technischer Hilfsmittel wie Powerdialer, computergestützter Wählprogramme und Gewinnspielroboter. Minderjährige benötigen zur Teilnahme das Einverständnis der Erziehungsberechtigten.

Einwilligungserklärung *

Informationen nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein:


2