Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "aussehen"

Inhalt filtern

Unsichtbare Esstörung Bulimie - eine Frau steht selbstrktisch vor einem Spiegel, in dessen Spiegelbild sie sich anders sieht, als wir sie sehen | Bild: BR Grafik zum Artikel Unsichtbare Essstörung "Als hätte ich ein kleines Monster in mir"

Anna* litt an Bulimie, einer unsichtbaren Essstörung. Die sind gefährlich, weil Betroffene sie gut verstecken können. Wir haben mit Anna und Psychologinnen über die Krankheit gesprochen.

Linda Becker | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Shorts: Intimhygiene

Sind Intimwaschgels wirklich sinnvoll und sollte man seine Unterhose jeden Tag wechseln? Haben eigentlich nur Männer Eichelkäse oder gibt's sowas auch bei Frauen? Diese Fragen klärt Linda mit dem Urologen Dr. Scheuering.

Stefan Rosenberger auf Instagram | Bild: Privat zum Artikel Body Positivity Dieser Instagrammer ist einer der wenigen Männer, die das Hashtag #bodypositivity nutzen

Fast drei Millionen Posts gibt es zu #bodypositivity auf Instagram, die meisten sind von Frauen. Dabei lastet auch auf Männern der Druck, wie sie auszusehen haben. Stefan Rosenberger ist einer der wenigen, die etwas dagegensetzen.

Die Moderatorinnen Ariane Alter und Linda Becker | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Shorts: Penis

Penis, Pimmel, Schwanz, Glied, Dödel, Phallus, Zipfel... So viele Namen wie es für das männliche Geschlechtsteil gibt, so unterschiedlich sieht es von Mann zu Mann aus.

Die Moderatorinnen Ariane Alter und Linda Becker | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Shorts: Vulvalippen

Brötchen vs. Salat - umschließen die Großen die Kleinen, sind die Kleinen zu sehen oder sind sie unregelmäig? Und ja, wir sprechen nicht von Schamlippen, denn schämen sollte sich niemand, egal wie die Vulva aussieht.

Depressionen durch Akne  | Bild: BR zum Artikel Depressionen durch schlechte Haut Nur Pickel?! Wie Akne depressiv machen kann

Pickel hat jeder mal, vor allem in der Pubertät. Bei starker Akne drohen aber nicht nur Vernarbungen, sondern im schlimmsten Fall auch Depressionen. Wie junge Menschen darunter leiden und was unsere Einstellung damit zu tun hat.

Isabella mit Trainer Pretao | Bild: BR zum Video Singen, Tanzen, Kämpfen Hochschulsport Capoeira

Capoeira ist der etwas andere Kampfsport: Hier geht es nicht darum, den Gegner auszuschalten oder zu Boden zu ringen - sondern um Körperspannung und Ästhetik. Deshalb spricht Jura-Studentin Isabella auch lieber vom gemeinsamen "Spiel" als vom "Kampf" gegeneinander.

Isabella mit Trainer Pretao | Bild: BR zum Video mit Informationen Hochschulsport aus Brasilien Singen! Tanzen! Kämpfen! - Capoeira

Capoeira ist der etwas andere Kampfsport: Hier geht es nicht darum, den Gegner auszuschalten oder zu Boden zu ringen – sondern um Körperspannung und Ästhetik. Deshalb spricht Jura-Studentin Isabella auch lieber vom gemeinsamen „Spiel“ als vom „Kampf“ gegeneinander.

Viel-Nutzer leiden stärker an depressiven Verstimmungen | Bild: BR zum Artikel Social-Media-Studie Soziale Medien können das Depressionsrisiko erhöhen

Eine Studie unter britischen Teenagern hat ergeben, dass viel Social-Media-Konsum das Risiko erhöht, depressiv zu werden. Eine Gruppe ist besonders gefährdet.

Drittes Geschlecht | Bild: BR zum Artikel Drittes Geschlecht "Dieses Gesetz ist eine absolute Minimallösung"

Männlich, weiblich, divers - in Zukunft soll im Geburtenregister eine dritte Geschlechtsoption möglich sein. Kritiker sagen aber: An der Diskriminierung von Inter- und Trans*menschen ändert sich dadurch nichts.

1 - 10 von 28

Noch nicht fündig geworden?