Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "gesundheit"

Inhalt filtern

Grafik mit Figuren in fiktivem Medizinlabor  | Bild: colourbox.com zur Übersicht Campus Medizin Studieren und Forschen für die Gesundheit

Arzt sein - ein Traumberuf? Oder doch nur ein Studium mit gar nicht so guten Karrierechancen. Und wie steht es um Pflegeberufe? Videos, Infos und Tipps gibt es hier in unserem großen Dossier - auch zu medizinischen Forschungen auf den Punkt gebracht.

Der Mediziner Eckhard Nagel (Universität Bayreuth) fragt, wann eine Gesundheitsversorgung auch gesellschaftlich gerecht ist. | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger zum Video Prof. Dr. Dr. med. habil. Dr. phil. Dr. theol. h.c Eckhard Nagel Wie gerecht ist unsere Gesundheitsversorgung?

Studien zeigen, dass der wirtschaftliche Status maßgeblich über die Lebenserwartung und auch über den Zugang zu Gesundheitsbehandlungen entscheidet. Professor Eckhard Nagel stellt deshalb die Frage: Wie gerecht ist unser Gesundheitswesen?

Der Mediziner Eckhard Nagel (Universität Bayreuth) fragt, wann eine Gesundheitsversorgung auch gesellschaftlich gerecht ist. | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger zum Video mit Informationen Prof. Dr. Dr. med. habil. Dr. phil. Dr. theol. h.c Eckhard Nagel Wie gerecht ist unsere Gesundheitsversorgung?

Studien zeigen, dass der wirtschaftliche Status maßgeblich über die Lebenserwartung und auch über den Zugang zu Gesundheitsbehandlungen entscheidet. Professor Eckhard Nagel stellt deshalb die Frage: Wie gerecht ist unser Gesundheitswesen?

Ari Alter | Bild: BR zum Video Magersucht auf Instagram Wie gefährlich sind Recovery-Accounts?

Auf Instagram zum Schokoladeessen verabreden: Recovery-Kanäle sollen Magersüchtigen beim Gesundwerden helfen. Ariane Alter will rausfinden, wo die Chancen und Gefahren dieser Selbsthilfe-Accounts auf Social Media liegen.

Ariane Alter | Bild: BR zum Video Lipödem Leben mit unheilbarer Fettverteilungsstörung

Jede zehnte Frau in Deutschland ist von der unheilbaren Krankheit betroffen. Wie man ein Lipödem erkennen kann, welche Stadien es davon gibt und wie schlimm die Krankheit für Betroffene ist, seht ihr in dieser PULS Reportage.

Franz Liebl | Bild: BR zum Video Der Grantler Grantler vs. surreale Realität

Um so länger die Corona-Krise geht, desto surrealer wird die Realität, fällt Monaco F auf.

Moritz Rehm (24) und Sarah Gruninger (22) sind momentan in einer Lungenfachklinik eingesetzt. | Bild: BR zum Artikel Einsatz in der Pandemie Wie sich Medizin-Studierende in der Coronakrise engagieren

Die Medizin-Studierenden Sarah Gruninger (22) und Moritz Rehm (24) mussten Ihr Auslandssemester in Spanien abbrechen – wegen der Corona-Pandemie. Jetzt helfen sie auf der Intesivstation. Mit Campus Magazin haben sie über ihr Engagement gesprochen.

Sabine Pusch hinter Bücherstapel sich fragend, wie sie die Corona-Krise am besten überwinden kann | Bild: BR zum Video Studieren in Zeiten von Corona Gut durch die Krise kommen - aber wie?

Die Corona-Krise stellt für viele Studierende eine große Belastung dar: Im Alltag ist man erheblich eingeschränkt, an der Uni finden Vorlesungen und Seminare nur digital statt. Freunde treffen? Geht nur noch virtuell. Wie schafft man es, dass da einem nicht die Decke auf den Kopf fällt? Campus Magazin hat mit der Psychologin Dr. Nora-Corina Jacob gesprochen.

Sabine Pusch hinter Bücherstapel sich fragend, wie sie die Corona-Krise am besten überwinden kann | Bild: BR zum Video mit Informationen Studieren in Zeiten von Corona Gut durch die Krise kommen - aber wie?

Die Corona-Krise stellt für viele Studierende eine große Belastung dar: Im Alltag ist man erheblich eingeschränkt, an der Uni finden Vorlesungen und Seminare nur digital statt. Freunde treffen? Geht nur noch virtuell. Wie schafft man es, dass da einem nicht die Decke auf den Kopf fällt? Campus Magazin hat mit der Psychologin Dr. Nora-Corina Jacob gesprochen.

Grafik: Drogenabhängigkeit und corona | Bild: BR zum Artikel Suchtkrank während einer Pandemie Darum ist die Corona-Krise für Drogenabhängige besonders gefährlich

Süchtige leiden zurzeit enorm unter der Pandemie. Norbert Wittmann von der Nürnberger Drogenhilfe "mudra" erzählt im Interview von den schlimmen Folgen für viele – und wie versucht wird, den Menschen trotzdem zu helfen.

1 - 10 von 126

Noch nicht fündig geworden?