Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "gesundheit"

Inhalt filtern

Kevin Ebert moderiert zusammen mit Ariane Alter den Sexpodcast "Im Namen der Hose" von PULS. | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Shorts: Pilzinfektionen

Es kann uns alle Treffen: Intimpilz. Allerdings bekommen Frauen viel öfter einen Scheidenpilz als Männer sich am Penis anstecken. Warum das so ist, darüber spricht Kevin mit der Frauenärztin Mrirjam Schott.

Sabine Pusch gibt Tipps zum Pause machen. Was ist sinnvoll, was geht gar nicht? | Bild: BR zum Video Über Uni Richtig Pause beim Lernen machen - mit diesen Tipps geht es besser

Kein Mensch kann die ganze Zeit 100 Prozent Leistung bringen. Egal, ob beim Lernen, im Nebenjob oder in der Freizeit. Irgendwann muss man auch mal Pause machen. Wenn man keine macht oder falsch Pause macht, das kann böse enden.

Ariane Alter und Kevin Ebert sind die Hosts des PULS Sexpodcasts "Im Namen der Hose". | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Kein Bock auf Sex

Manchmal läuft einfach nichts im Bett. Warum ist das so? Wie kriegt ihr wieder Schwung in die sprichwörtliche Kiste? Das Thema Sexflaute besprechen Ari und Kevin in dieser Folge und holen sich Tipps von einer Paartherapeutin.

Kevin Ebert moderiert zusammen mit Ariane Alter den Sexpodcast "Im Namen der Hose" von PULS. | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Shorts: Prostata

Die Prostata kennen viele Leute nur aus der Werbung für Medikamente für ältere Männer. Aber die Prostata hat wirklich wichtige Aufgaben, zum Beispiel bei der Produktion von Sperma. Außerdem kann man(n) mir ihr sehr viel Spaß haben

Rainer Schliermann ist ein blinder Professor an der Uni Regensburg, Lehrstuhl Sozialwissenschaften | Bild: BR zum Video mit Informationen Professor mit Handicap "Ich sehe nicht das, was Sie sehen"

Kann man an Hochschule oder Uni Karriere machen, auch mit einer schweren körperlichen Behinderung? Ja, den Beweis liefert ein Regensburger Professor, der es geschafft hat - und das, obwohl er fast blind ist. Einfach hat man es ihm nicht gemacht.

Ariane Alter und Kevin Ebert sind die Hosts des PULS Sexpodcasts "Im Namen der Hose". | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Shorts: Toxisches Schocksyndrom

Das TSS wird auch Tamponkrankheit genannt. Bekannt wurde es durch ein Model in den USA, das wegen eines Tampons TSS bekam und ein Bein verloren hat. Aber: Auch Männer können an TSS erkranken, sagt Gynäkologin Dr. Mirjam Schott.

Sebastian Meinberg | Bild: BR zum Video Hodenkrebs, Tripper, Syphilis Männer, checkt euren Schritt!

Hodenkrebs, Syphilis und Tripper betreffen vor allem junge Männer. Die meisten haben davon keine Ahnung. In der PULS Reportage lässt sich Sebastian zum 1. Mal beim Urologen durchchecken und trifft Ben, der unter Hodenkrebs leidet.

Schüler sitzen in der Turnhalle um den Mittelkreis herum.  | Bild: dpa/ Daniel Reinhardt zum Artikel Turnhallen-Trauma Warum Sportunterricht für manche die Hölle ist

Manche halten Völkerball für Mobbing. Doch nicht nur Völkerball, der gesamte Sportunterricht kann uns Sport fürs Leben madig machen. Wir haben gefragt, was junge Sportlehrer*innen lernen, um das Fach für alle cool zu machen.

Linda Becker | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Shorts: Vorhautverengung

Phimose ist der medizinische Begriff für Vorhautverengung. Was es für Jungs und Männer bedeutet, wenn sie die Vorhaut nicht komplett über die Eichel zurückschieben können, erklärt Urologe Dr. Sven Scheuering.

Sebastian | Bild: BR zum Video Die Frage Plötzlich Krebs: Wie geht man damit um? | Wie lebe ich mit einer schweren Krankheit? Folge 1

Plötzlich Krebs: Könnt ihr euch noch an Sebastian aus der Dating Experiment Folge erinnern? Er hat mir vor kurzem geschrieben, dass es ihm aktuell überhaupt nicht gut geht. Der Grund: Bei Sebastian wurde schwarzer #Hautkrebs festgestellt. Eine Krankheit, die absolut lebensbedrohlich ist - aber wie geht man mit einer solchen Diagnose um?

1 - 10 von 104

Noch nicht fündig geworden?