Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "engagement"

Inhalt filtern

Figur Rainer Scheurich, gespielt von Schauspieler und Kabarettist Thomas Giegerich | Bild: Projekt "HNEE Storytelling – die Nachhaltigkeits-Soap-Opera aus Eberswalde" / Stadt- und Waldcampus der HNEE zum Artikel Hochschulperle Offene Wissenschaft Filmprojekt "Der Hochschulrainiger"

Im November geht die Hochschulperle Offene Wissenschaft des Stifterverbands an an die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE). Angelehnt an die Comedyserie "Der Tatortreiniger" des Norddeutschen Rundfunks hat das HNEE-Projekt die Seifenoper "Der Hochschulrainiger" entwickelt.

Antonia Quell | Bild: Antonia Quell zum Artikel Petition gegen sexuelle Belästigung Diese Studentin will Catcalling in Deutschland verbieten

"Ey, geiler Arsch!" – obwohl sehr viele Frauen in Deutschland regelmäßig von solchen Kommentaren sexuell belästigt werden, sind diese rechtlich nicht verboten. Eine Petition will das jetzt ändern.

Erasmus-Studierende in der Warteschleife | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Auslandsstudium vertagt Erasmus Studierende in Warteschleife

Durch die weltweiten Shutdowns sind viele Studierende aus internationalen Austauschprogrammen wie "Erasmus+" von der EU oder "Studieren weltweit" vom Deutschen Akademischen Auslandsdienst (DAAD) nach Hause zurückgekehrt. Campus Magazin trifft Studierende, die dennoch an ihrem Traum vom internationalen Austausch glauben - in der Warteschleife.

Sagithjan Surendra ist "Student des Jahres" | Bild: Sagithjan Surendra zum Video Auszeichnung Sagithjan Surendra ist “Student des Jahres“

Mit 18 Jahren gründet Sagith einen Förderverein, der Kindern aus benachteiligten Familien ein Hochschulstudium ermöglicht. Während der Corona-Pandemie findet er digitale Lösungen für die Hilfsangebote. Nun ist der "Student des Jahres".

Sagithjan Surendra ist "Student des Jahres" | Bild: Sagithjan Surendra zum Video mit Informationen Student des Jahres 2020 Sagithjan Surendra - Engagement zwischen Ehrenamt und Medizinstudium

Mit 18 Jahren gründet Sagith einen Förderverein, der Kindern aus benachteiligten Familien ein Hochschulstudium ermöglicht. Ausgezeichnet als "Student des Jahres" findet er während der Corona-Pandemie digitale Lösungen für die Hilfsangebote.

Guerilla Aktion "Penthaus a la Parasit" in München | Bild: Jakob Wirths zum Artikel Kreativ gegen den Mietenwahnsinn Ein Aktionskünstler hat einfach ein Penthouse aufgestellt und wohnt darin

In München steht eine neue Penthousewohnung im Zentrum der Stadt. Die ist mit ihren 3,6 qm allerdings mehr Kunst- als Kaufobjekt. Ihr Bewohner will damit auf die aktuelle Wohnraumproblematik aufmerksam machen.

Go for it | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Innovative Projekte finanzieren Howto Crowdfunding: Lern-App Knowunity

Crowdfunding, wie funktioniert das und wer ist berechtigt, so eine Sammelaktion zu starten? Hat man auch als Studentin oder Student die Möglichkeit dazu, wenn man zwar eine überzeugende Vision, aber nicht das nötige Kleingeld für deren Umsetzung hat? Campus Magazin checkt nach.

Grafik | Bild: BR zum Artikel Versammlungsfreiheit Wie geht Demonstrieren in der Corona-Krise?

Am 1. Mai wird traditionell in ganz Deutschland protestiert. Aber wie demonstriert man, wenn die Versammlungsfreiheit eingeschränkt ist?

Leonie betreibt zusammen mit ihrem Stiefbruder den Podcast ‚Studententalk‘. | Bild: BR zum Video mit Informationen Studierende starten durch Studi-Podcasts in der Krisenzeit

Statt nur Zuhause rumzusitzen und die Krisenzeit abzuwarten, werden einige Studis momentan richtig kreativ. So entstehen zum Beispiel Podcasts, die aus dem studentischen Leben berichten oder das Thema Corona-Krise mal von einer ganz anderen Seite beleuchten. Hier ein kleiner Einblick in die Podcasts “Studententalk“ und “Studicast“.

Moritz Rehm (24) und Sarah Gruninger (22) sind momentan in einer Lungenfachklinik eingesetzt. | Bild: BR zum Artikel Einsatz in der Pandemie Wie sich Medizin-Studierende in der Coronakrise engagieren

Die Medizin-Studierenden Sarah Gruninger (22) und Moritz Rehm (24) mussten Ihr Auslandssemester in Spanien abbrechen – wegen der Corona-Pandemie. Jetzt helfen sie auf der Intesivstation. Mit Campus Magazin haben sie über ihr Engagement gesprochen.

1 - 10 von 156

Noch nicht fündig geworden?