Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "freiheit"

Inhalt filtern

Elfriede Schießleder | Bild: privat zum Audio mit Informationen Corona-Pandemie: Inzidenzen sind messbar, aber das Leben ist größer

Was hat uns Corona nicht alles gelehrt: Zahlen, Daten und Fakten über den Ansteckungswert R, regionale Inzidenzen und neue Mutanten. Alle Wissenschaft hat definitiv ihre Berechtigung, aber des Menschenleben geht weit über mathematisch Messbares hinaus.

Kardinal Reinhard Marx | Bild: BR zum Audio mit Informationen Sophie Scholls 100. Geburtstag Das Gemeinsame suchen

Wenn wir wollen, dass Europa weiterhin ein Kontinent ist, der seinen Grenzen das Trennende nimmt, müssen wir stets das Verbindende zu suchen, meint Kardinal Reinhard Marx.

Michael Schrom | Bild: privat zum Audio mit Informationen Segen für homosexuelle Paare Mehr Segen wagen

Segen ist keine Belohnung für Wohlverhalten, segnen kann man nie genug, meint Michael Schrom. Die katholische Kirche solle deshalb auch homosexuelle Paare segnen.

Akademiedirektor Udo Hahn  | Bild: Evangelische Akademie Tutzing Archiv - Haist zum Artikel Corona-Pandemie Außerschulische Bildung stärken

In der Pandemie darf es nicht nur um die Bildung gehen, die den Erfordernissen der Wirtschaft dient, findet Udo Hahn.

Diakon Andreas Müller-Cyran | Bild: privat zum Artikel Corona-Pandemie Das Leben, ein einziger langer Karsamstag?

Auch wenn Ostern rum ist, Leben in der Corona-Pandemie, das fühlt sich an wie ein einziger langer Karsamstag - irgendwie leer und traurig. Gut zu wissen, dass nach Karsamstag, egal wie lang er ist, garantiert Ostern kommt.

Was bewegt Influencer*innen? Womit struggeln die Leute, deren Leben oft so perfekt aussieht? Vreni Frost spricht mit den Menschen, die das Internet und das echte Leben bewegen und schaut hinter die Kulissen dieses Geschäfts.

Willkommen im Club - der LGBTIQ*-Podcast von PULS | Bild: BR zur Übersicht LGBTIQ*-Podcast Willkommen im Club

Willkommen im Club der LGBTIQ*-Community! Wer ist das eigentlich und wieso braucht sie so viele Buchstaben im Titel? Welche Klischees ärgern Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und andere queere Menschen?

Jana mit Blick von der Gamshütte im Zillertal | Bild: BR zum Video Studentenjob auf der Berghütte Arbeit zwischen Klischee und Wirklichkeit

Von Kuhglocken geweckt werden, Kaiserschmarren servieren, wandern und den Sonnenuntergang genießen. So romantisch könnte er sein, der Studi-Job auf einer Berghütte. Doch die Realität sieht ein wenig anders aus.

Jana mit Blick von der Gamshütte im Zillertal | Bild: BR zum Video mit Informationen Studentenjob auf der Berghütte Arbeit zwischen Klischee und Wirklichkeit

Von Kuhglocken geweckt werden, Kaiserschmarren servieren, wandern und den Sonnenuntergang genießen. So romantisch könnte er sein, der Studi-Job auf einer Berghütte. Doch die Realität sieht ein wenig anders aus.

Berlin, Impression von der Anti-Corona Großdemo, die erneut von der Bewegung "Querdenken 711" aus Stuttgart angemeldet wurde. Nachdem der Berliner Senat die Demonstration verboten hatte, haben das Berliner Verwaltungsgericht und in weiterer Instanz das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg diese Demo genehmigt. Zur Kundgebung wurde unter dem Motto "Sturm auf Berlin" und mit dem Hashtag #Berlin2908 aufgerufen. Gekommen sind erneut Demonstranten aus den unterschiedlichsten Lagern, die meisten ohne Mund- / Nasenschutz unterwegs waren. Dabei auch wieder Rechte, Reichsbürger, Impfgegner und andere Interessengruppen. | Bild: picture alliance/SULUPRESS.DE zum Artikel Marius Hellwig über Schnittmengen auf Corona-Demos Wenn Esoteriker*innen und Rechte miteinander gehen

Corona, Maskenpflicht, "Hygiene-Demos" und die Frage: Wer versammelt sich da mit wem? Denn auf diesen Demos protestieren richtungsgleich Interessensgruppen, die auf den ersten Blick so gar nicht zusammen passen. Eine Täuschung?

1 - 10 von 60

Noch nicht fündig geworden?