Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "ehe"

Inhalt filtern

Ariane Alter und Kevin Ebert sind die Hosts des PULS Sexpodcasts "Im Namen der Hose". | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Fremdgehen

Wo fängt Fremdgehen an und wenn es passiert ist, dann drüber reden oder lieber nicht? Außerdem reden Ari und Kevin auch über Evolution vs. Monogamie.

Montage aus Medaille Nobel und verschiedene Symbole zu Fächern der Nobelpreise | Bild: BR zur Übersicht Auf dem Weg zur Welt-Elite Von Nobelpreisen und Exzellenz-Initiativen

Campus Magazin in den Sphären der Elite umgeben von Nobelpreisträgern und Exzellenz-Initiativen. Schritt für Schritt zum Nobelpreis. Wie geht das genau? Und warum gibt es Exzellenz-Initiativen und Elite-Unis? Das und mehr erfahrt ihr hier.

Ariane Alter und Kevin Ebert sind die Hosts des PULS Sexpodcasts "Im Namen der Hose". | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Shorts: Jungfernhäutchen

Um das Hymen gibt es viele Mythen. Ein Mythos ist, dass man am Jungernhäutchen angeblich erkennen kann, ob eine Frau schonmal Sex hatte oder nicht. Das ist falsch, sagt die Gynäkologin Dr. Mirjam Schott.

Collage aus Szenen zu Freundschaft, Liebe, Sex | Bild: Angela Smets / BR zur Übersicht Liebe und Freundschaft Alles was das Herz bewegt

Campus Magazin geht der Liebe und der wahren Freundschaft auf den Grund. Gibt es sie überhaupt noch? Sind wir beziehungsfähig? Was machen wir bei Liebeskummer? Was ist guter Sex? Und wie fühlt es sich an, schwul oder lesbisch zu sein?

Die Moderatorinnen Ariane Alter und Linda Becker | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Ehrlichkeit im Bett

Was will ich eigentlich und wie könnte der Sex noch besser werden? Fast immer hilft: Drüber reden. Das tun Ariane und Linda auch, mit Clare von Mädelsabende.

Keks der Protestbewegung „De gFOTZErten“ | Bild: BR zum Video Frauenpower Studentinnen protestieren mit Vulva-Keksen

Frauen und Männer sind gleichberechtigt. So steht es im Gesetz. Dass die Realität anders aussieht, ist kein Geheimnis. Campus Magazin ist mit zwei Feministinnen unterwegs. Fabienne und Theresa verteilen Kekse, die einer Vulva nachempfunden sind. Der Protest zeigt seine Wirkung.

Tubbe - Bird In A Traffic Jam (PULS Live Session) | Bild: BR zum Artikel Musiker-Reaktionen zur Ehe für alle "Stürmt die Standesämter!"

Man hat's ja fast nicht mehr für möglich gehalten: In Deutschland gibt es ab sofort die Ehe für alle. Wir haben homosexuelle und Trans-Künstler gefragt, wie sie auf die Entscheidung reagiert haben.

Junggesellenabschied Regensburg | Bild: BR zum Artikel Nein, danke! Wie sich Regensburger Wirte gegen Junggesellenabschiede wehren

Betrunkene Männer- und Frauenbanden, die mit Bauchladen bewaffnet von Kneipe zu Kneipe ziehen: Regensburg ist ein Mekka für Junggesell*innenabschiede. Wirte und Gäste haben darauf keinen Bock mehr - und eine Gegeninitiative gestartet.

Huma Mobin musste ohne ihren Mann in die Flitterwochen fahren | Bild: Huma Mobin zum Artikel Witziges Fotoprojekt Allein in die Flitterwochen

Eigentlich wollte Huma Mobin mit ihrem Ehemann Arsalaan ihre Flitterwochen in Griechenland genießen. Aber dann musste Arsalaan zu Hause bleiben. Also zog Huma alleine los und kam mit sehr lustigen Fotos wieder.

1 - 9 von 9

Noch nicht fündig geworden?