Bayern 1 - Franken


1

Schon 40 Rehkitze gerettet Mit der "Kitzrettung Oberfranken" in den Wiesen bei Bindlach unterwegs

Ein Beitrag von: Christiane Scherm

Stand: 12.06.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Britta Engelhardt von der "Kitzrettung Oberfranken" hebt ein Rehkitz hoch. | Bild: BR-Studio Franken/Christiane Scherm

Leider kommt es im Frühsommer immer wieder vor, dass im Frühsommer Rehkitze von Mähern verstümmelt oder getötet werden. Genau das will die "Kitzrettung Oberfranken" verhindern und sucht die Wiesen ab. Bayern 1-Reporterin Christiane Scherm war mit ihnen in den Wiesen bei Bindlach (Lkr. Bayreuth) unterwegs.


1

Kommentare

Inhalt kommentieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein: