Bayern 1 - Heute im Stadion


6

Frage der Woche 0, 1, 2 oder 3 - Sind die Bayern titeltauglich?

In allen drei Wettbewerben sind die Münchner noch dabei. Doch gerade in der Champions League mit dem schweren Los FC Liverpool und in der Liga mit sieben Punkten Rückstand auf Borussia Dortmund wird es schwierig. Zudem schwächelten die Bayern zuletzt gerade in der Abwehrarbeit. Wie viele Trophäen holt der FCB in dieser Saison?

Stand: 07.02.2019

Wie viele Titel holen die Bayern? | Bild: BR

"Wenn wir etwas erreichen wollen im Pokal, Liga oder Champions League, dürfen wir solche einfachen Tore nicht herschenken", sagte Bayern-Trainer Niko Kovac nach dem Hummels-Patzer beim DFB-Pokal-Achtelfinale gegen die Hertha. Der FCB ist zwar weitergekommen, hat aber wieder mal große Abwehrfehler produziert, wie schon in den bisherigen Bundesligaspielen im neuen Jahr. Da haben die Münchner bisher noch nicht zu Null gespielt. Das liegt auch daran, dass offensichtlich der ein oder andere Angreifer wenig Lust auf die Abwehrarbeit hat, wie beispielsweise Stürmer Robert Lewandowski.

Auch das Offensivspiel wirkt momentan unausgereift. Viel Ballbesitz, ja. Aber wenig Kreativität im Zentrum, kaum eigene Torchancen. Immerhin: Die beiden Flügelflitzer Serge Gnabry und Kingsley Coman kommen immer besser in Form.

Für die Königsklassen-Kracher gegen den FC Liverpool brauchen die Bayern aber noch mehr Durchschlagskraft und vor allem mehr Kompaktheit, sonst könnte es gegen die konterstarke Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp unschön enden für den deutschen Rekordmeister. In der Liga haben die Bayern sieben Punkte Rückstand auf die bislang so stabilen Dortmunder, die nach ihrem ersten Rückschlag seit langem und dem Aus im DFB-Pokal sich jetzt neben der Champions League noch mehr auf die Liga konzentrieren können. Aber zumindest das haben die Bayern den Dortmundern voraus: Sie können noch alle drei großen Trophäen gewinnen. Im DFB-Pokal ist die Chance wohl am größten, RB Leipzig ist neben dem FC Bayern die einzige Mannschaft im Viertelfinale aus der oberen Tabellenhälfte der Fußball-Bundesliga.

Was meinen Sie? Holt der FC Bayern in dieser Saison Titel? Und wenn ja: Welche(n)?


6

Keine Kommentare mehr möglich. Hinweise zum Kommentieren finden Sie in den Kommentar-Spielregeln.)

Andrew Kay, Samstag, 09.Februar 2019, 18:22 Uhr

14. Frage der Woche


In dieser Saison wird Bayern leer ausgehen: Mehrere Jahre ist es dem jeweiligen Meisterkoch (Trainer) gelungen, aus den vorhandenen Zutaten (davon nur eine -- gleich 2 Spitzentorwarte – hochwertig) eine wohlschmeckende Mayonnaise auf zu tischen. Heuer ist kein gutes Jahr für Keeper, und die Qualitätsunterschiede der anderen Ingredienzen (abgelaufen oder noch nicht reif) lassen sich nicht länger übertünchen, und schon gar nicht wenn der Koch noch auf den 1. Stern wartet.

Rudi, Samstag, 09.Februar 2019, 16:46 Uhr

13.

nein, leider nix machbar dieses jahr.
sollte unter dem Konto "Umbruch" abgebucht werden und die Lehren gezogen werden.es sei denn, gegen Liverpool gibt es eine Überraschung. das könnte Kräfte freisetzen. aber davon verliert Dortmund auch nicht ...

Jürgen-Peter Sievers, Samstag, 09.Februar 2019, 16:30 Uhr

12. Was meinen Sie? Holt der FC Bayern in dieser Saison Titel? Und wenn ja: Welche(n

Servus zusammen, es ist ein Jahr nicht wie so viele vorher, Aber:
Ich denke am Ende wird der FC Bayern München doch noch Meister, dabei muss ma sagen der BvB spielt eine gute Saison.
Der DFB - Pokal sollte es auf jedenfall sein, da spielt auch die Tagesform eine Rolle.
Die CL ist immer ein Schwieriges zur erringen, aber warum sollte Bayern die CL nicht holen, jeder weiss warum es geht, schade das Th. müller nicht dabei ist.
Ich denke die Abwehr ist in diesem Jahr der Faktor der nicht passt, du musst immer ein Top mehr wie der gegner schiessen,
Am ende der Saison holt der FC Bayern München alle drei Titel.

Gruß euer Doc Sievers

Angela Boxleitner, Samstag, 09.Februar 2019, 16:18 Uhr

11.

Titeltauglich sind sie diese Saison eigentlich nicht wirklich. Sind nicht stabil hinten in der Abwehr, und kassieren zuviele Tore. Die Mannschaft ist auch überaltet, und Kovac braucht einfach noch Zeit, die man ihm auch geben sollte. Bayern muss doch wirklich nicht acht oder zehnmal hintereinander Meister werden. Ich hoffe Dortmund schafft es ??????, und ich bin gespannt wie es heute Abend gegen Schalke ausgeht. Wenn sie gut starten, und mutig spielen, dann ist was drin für Schalke ????

Stößner,Klaus, Samstag, 09.Februar 2019, 16:17 Uhr

10. sind die Bayern Titeltauglich

Der FC-Bayern holt die CL und den DFB-Pokal, der Deutsche Meister Titel geht an die schwarz/gelben Zecken.
Gruß bayernklaus aus Teuschnitz