Bayern 1 - Blaue Couch

Gute Gespräche bei Gabi Fischer und Thorsten Otto

Blaue Couch Gute Gespräche bei Gabi Fischer und Thorsten Otto

Auf der Blauen Couch nehmen viele spannende Menschen Platz. Prominente Menschen wie Schauspieler, Spitzensportler oder Musiker, aber auch ganz normale Menschen, die eine ganz besondere Geschichte haben. Sie alle erzählen auf der Blauen Couch viel Privates und Neues.

Blaue Couch Gäste

Die Gäste der Blauen Couch vom 24. bis 27. Juni 2019 mit Gastgeber Thorsten Otto. Wir feiern die 80er Jahre auf der Blauen Couch:
Montag: Er gilt als Vater des Euro, war neun Jahre lang Finanzminister und Karikaturisten müssen nur seine Augenbrauen zeichnen - Theo Waigel wird dieses Jahr 80 Jahre alt und blickt in seinem Buch "Ehrlichkeit ist eine Währung" auf sein Leben zurück. Er wird auf der Blauen Couch auch erklären, warum er Fan von Greta Thunberg ist, der Initiatorin der "Fridays for future".
Dienstag: Amelie Fried
kam quasi zufällig an den Job, der sie bekannt machte. Ein Bekannter, Udo Wachtveitl, nahm sie mit zum Moderatoren-Casting für die BR-Talksendung "Live aus dem Alabama". Sie wurde genommen, er nicht. Ihre zweite Karriere machte sie als Autorin.
Mittwoch: Manfred "Manni" Schwabl war in den 80er Jahren Profifußballer, für den FC Bayern, den Nürnberger Cub und die Münchner Löwen. Mit 31 Jahren gab er seine Fußball-Karriere auf, um bei seinem kranken Vater und seinen Kindern zu sein. Heute ist er Präsident beim Drittligisten Unterhaching. Zu seinen Nachwuchs-Fußballern ist er streng - warum Rollkoffer, Ohrringe oder Zöpfe da gar nicht gehen und warum es ihm eher geholfen hat, in seiner Jugend als "halbe Portion" zu gelten, erzählt er Thorsten Otto auf der Blauen Couch.
Donnerstag:
Er ist die Gastrolegende der 80er. Kay Wörsching war zusammen mit seinem Lebensgefährten Wirt des legendären Promi-Treffs "Kay's Bistro" am Münchner Viktualienmarkt - in dem Stars wie Gina Lollobrigida, Alain Delon und Mick Jagger zu Gast waren. Was er heute macht und welchen Star er besonders mag.

Blaue Couch Sendezeiten

Die Blaue Couch - ab Januar 2019 immer montags bis donnerstags von 19 bis 20 Uhr auf BAYERN 1. Und sonntags von 12.00 bis 14.00 Uhr gibt es dann die Höhepunkte der vorangegangenen Sendewoche. Wenn Sie die Sendung nicht live hören können, der Podcast der Blauen Couch ist jederzeit abrufbar.

Blaue Couch Moderatoren

Die Moderatoren der Blauen Couch sind Gabi Fischer und Thorsten Otto, im wöchentlichen Wechsel. Damit ist auf BAYERN 1 ein preisgekröntes Duo vereint: Sowohl Thorsten Otto als auch Gabi Fischer wurden für ihre Gesprächssendungen 2014 und 2017 mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichnet.

Blaue Couch Alexa

Sie können die Blaue Couch auch über Ihren Smartspeaker ansteuern - mit "Alexa, spiel die Blaue Couch". Wie Sie die BAYERN 1 Skills aktivieren: Alexa.

Blaue Couch live

Hautnah Stars treffen: Thorsten Otto lädt sich prominente Gäste in seine Liveshow ein. Alle Termine hier: Blaue Couch live.

BAYERN 1 Moderatorin Gabi Fischer | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Gabi Fischer Die Neugierige

Ob Fernsehkoch Tim Mälzer oder Schauspielerin Veronica Ferres, bei Gabi Fischer tauen alle Prominenten auf und erzählen Dinge, die noch niemand wusste. [mehr]


Blaue Couch-Moderator Thorsten Otto | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Thorsten Otto Mehr Zeit für Gespräche auf der Blauen Couch

Mehr Zeit für Gespräche. Die nimmt sich Thorsten Otto seit Januar 2019 jede zweite Woche montags bis donnerstags ab 19 Uhr auf BAYERN 1. Eine Stunde lang redet er auf der Blauen Couch mit Promis und ganz normalen Menschen. [mehr]

Zum Nachhören

Hannelore Elsner gestorben | Bild: dpa Bildfunk zum Audio In Erinnerung an Hannelore Elsner Sie spielte mit größter Hingabe

Dieses Gespräch mit der großen Schauspielerin Hannelore Elsner hat Gabi Fischer 2014 geführt. Sie spricht in dem Interview darüber, dass Alter für Schauspieler keine Rolle spielt und warum sie ihren Beruf so liebte. [mehr]

Ilka Bessin | Bild: dpa/picture alliance, Montage: BR zum Audio Ilka Bessin, Comedian "Irgendwann ist die Party zu Ende"

Sie ist Cindy aus Marzahn und hat ihre Kunstfigur doch eines Tages abgelegt. Nun ist sie ohne pinkfarbenen Jogginganzug unterwegs. Was sie noch vorhat, hat sie Gabi Fischer auf der Blauen Couch erzählt. [mehr]

Joana Mallwitz | Bild: Nicolaj Lund, Montage: BR zum Audio Joana Mallwitz, Dirigentin "Eine Wagner-Oper ist ein Marathon - für Orchester und Dirigent"

Sie lebt für die Musik: Joana Mallwitz stand mit 20 Jahren das erste Mal als Aushilfs-Dirigentin vor einem großen Orchester. Heute ist sie Generalmusikdirektorin in Nürnberg. [mehr]

Maria Groß | Bild: dpa/picture alliance, Montage: BR zum Audio Maria Groß Von der Sterneküche zum Ausflugslokal

2013 wurde Maria Groß zu Deutschlands jüngster Sterneköchin gekürt, heute ist sie glücklich ohne Sterne. Warum Sie keine Lust auf stressige Sternegastronomie hat, erzählt sie auf der Blauen Couch. [mehr]

Wolfgang Krebs | Bild: privat, Montage: BR zum Audio Wolfgang Krebs, Kabarettist "Zuhause in der Küche bin ich immer Aiwanger"

Schlagersänger nachsingen, Lehrer nachmachen, später Politiker imitieren: Wolfgang Krebs hatte den Kabarettisten schon früh in sich. Mit seinem Hubert Aiwanger ist er noch nicht zufrieden. Gute Parodien dauern eben, sagt er. [mehr]

Ferdinand von Schirach | Bild: dpa/picture alliance, Montage: BR zum Audio Ferdinand von Schirach "Kaffee und Zigaretten" - ohne sie geht das Schreiben nicht

Bestseller-Autor Ferdinand von Schirach sprach mit Gabi Fischer auf der Blauen Couch über seine langweilige Kindheit, Ehrlichkeit beim Schreiben und seine Schwierigkeiten mit der Welt. [mehr]

Moderatorin Julia Scharf | Bild: BR zum Audio Julia Scharf Von der Voltigier-Trainerin ins Fernsehen

Julia Scharf kennt man aus dem Wintersport und dem Fußball. Warum sie eigentlich nie vor die Kamera wollte und gerne selbst einmal ein Skirennen gewinnen würde, erzählt sie auf der Blauen Couch. [mehr]

Christiane Blumhoff | Bild: BR zum Audio Christiane Blumhoff, Schauspielerin Eine Komödiantin mit sehr buntem Leben

Schauspielerin Christiane Blumhoff ist auch mit 77 aktiv vor der Kamera. Über mangelnde Engagements kann sie sich nicht beklagen. Das war eine bestimmte Zeit in ihrem Leben anders. Weil ihr Ehemann eine andere Hautfarbe hatte. [mehr]

Alfons Schuhbeck | Bild: dpa/picture alliance; Montage: BR zum Audio Alfons Schuhbeck, Promikoch "Ab 90 mach ich halbtags"

Ab 90 will er dann halbtags arbeiten: Promikoch Alfons Schuhbeck liebt, was er tut und will das auch weiter machen. Er ist 70 geworden und hat noch eine Menge mehr vor. Was, hat er bei Thorsten Otto erzählt. [mehr]