Bayern 1


22

Saibling Saibling zubereiten

Fisch enthält wertvolle Omega-3-Fettsäuren und sollte mindestens einmal pro Woche auf den Tisch kommen. Unser BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann gibt einfache Tipps, wie der Saibling sicher gelingt.

Stand: 09.03.2019

Saibling in Alufolie | Bild: mauritius-images

Rezept für Filet vom Saibling

Saibling, im Ganzen, geschuppt, ohne Kiemen
Ein Viertel Bund Thymian
3 - 4 Zweige Blattpetersilie
100 g Butter
Eine Zitrone
Meersalz

Den Fisch nochmals waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und von innen und außen salzen.

Dreiviertel der Kräuter mit der Hand zusammendrücken und den Bauchraum des Saiblings damit füllen. Die restlichen Kräuter werden fein geschnitten. Die Butter in einem kleinen Topf auf dem Herd flüssig werden lassen.

Alufolie auf der Arbeitsfläche ausrollen, mittig mit etwas flüssiger Butter einpinseln, den Fisch darauflegen und nochmals mit etwas flüssiger Butter bepinseln. Wickeln Sie den Fisch zweimal ringsum mit der Alufolie ein und verschließen Sie die Enden der Folie. Die restliche Butter im Topf beiseite stellen.

Bei 140°C Umluft auf einem Backblech in der mittleren Schiene des Backofens etwa 25 Minuten garen. Der Fisch ist fertig, wenn man die Rückenflosse vorsichtig herausziehen kann.

BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann

Den gegarten Fisch aus dem Backofen nehmen, noch kurz einen Moment in der Folie ruhen lassen, auspacken, mit Messer und Gabel vorsichtig die Haut abziehen und die Filets von den Gräten lösen.

Die restliche Butter im Topf zurück auf den Herd geben und unter ständigem Rühren aufschäumen lassen, bis die Butter anfängt leicht nussig zu werden. Dann die fein geschnittenen Kräuter zugeben, die Butter vom Herd nehmen und die Fischfilets damit übergießen.

Zuletzt mit einer Prise Meersalz und einigen Spritzern Zitronensaft beträufeln und zum Beispiel mit geröstetem Holzofenbrot servieren.

Sie können durchaus mit zwei ganzen Saiblingen pro Person rechnen.

So wünschen sich noch mehr Tipps? Dann schauen Sie Alexander Herrmann direkt zu, wie er Fischfilets zubereitet.


22