Bayern 1


0

Kirschen verarbeiten Balsamico-Essig mit Kirschen verfeinern - Rezept

Essig und Kirschen passen gut zusammen - und Ihr Salatdressing bekommt mit unserem Kirsch-Balsamico ein feines, fruchtiges Aroma. So ein selbst verfeinerter Balsamico ist auch ein schönes Mitbringsel für die nächste Gartenparty.

Stand: 29.08.2019 | Archiv

Balsamico-Essig mit Kirschen | Bild: BR

Kirschen verarbeiten - einfach Essig verfeinern

Dieses Rezept ist ganz einfach und hat einen tollen Effekt: Ihr Salatdressing bekommt mit dem verfeinerten Essig einen ganz besonderen Geschmack. Passt bestens zu allen Blattsalaten.

Kirsch-Balsamicoessig Rezept

400 g Kirschen
250 ml Balsamico
100 ml Wasser
100 g Zucker

So verarbeiten Sie Kirschen - so geht die Zubereitung des Kirsch-Essigs

Kirschen nur waschen, nicht entsteinen und mit Wasser und Zucker in einem größeren Topf aufkochen, bis die Kirschen schön weich sind. Dabei immer wieder umrühren, damit das Ganze nicht überkocht.

Sind die Kirschen weich, Topfinhalt durch ein Sieb geben, die Flüssigkeit in einer Schüssel auffangen. Mit einem Löffel möglichst viel von dem Fruchtfleisch durch das Sieb passieren.

Kirschmischung zurück in den Topf geben, Balsamico zugeben - kurz aufkochen. Danach in eine ausgekochte Glasflasche geben. Mit einem selbst geschriebenen Etikett versehen und in eine schöne Glasflasche gefüllt, ist dieser Essig ein tolles Mitbringsel.


0