Bayern 1 - Experten-Tipps


14

Sorbet Gratiniertes Erdbeersorbet "Caipirinha Style"

Brasilianisches Flair für die kommenden Sommertage: Mit dem Rezept von BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann zaubern Sie ein außergewöhnliches Dessert für schöne Grillabende.

Stand: 15.05.2019

Erdbeer Sorbet | Bild: colourbox.com

Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung Sorbet

  • 250-300g gefrorene Erdbeeren
  • 6-8 cl Cachaça (alternativ: Rum nach Wahl)
  • 150 - 220 ml Milch
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 Zitrone

Gefrorene Erdbeeren zusammen mit Cachaça, Milch, Puderzucker und Zitronensaft in einen Mixbecher geben und rasch zu einem cremigen Sorbet mixen, anschließend den braunen Zucker dazugeben und kurz unterrühren.

Zubereitung Teig

  • 100g Muscovado-Zucker (oder brauner Zucker)
  • 150g Butter
  • 250g Mehl
  • 5g Backpulver
  • Salz

Zucker, Butter, Mehl, Backpulver und die Prise Salz rasch verkneten. Den Teig kurz ruhen lassen, dann in Streusel zupfen und auf ein Backblech mit Backpapier geben. Die Streusel bei 160°C Ober/Unterhitze 15-20 Minuten backen, bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Kurz vor dem Servieren leicht zerbröseln.

Zubereitung Baiser

  • 2 Eiweiß
  • 1,5 EL Zucker
  • halbe Zitrone
  • 2 Vanilleschoten

Das Eiweiß in einen Schlagkessel geben, den Zucker dazu, nun in einem warmen Wasserbad vorsichtig mit einem Schneebesen so lange rühren, bis sich das Eiweiß "blutwarm", d.h. auf 36°C erwärmt und sich somit der Kristallzucker auflöst. Jetzt mit Hilfe eines Handrührgerätes oder besser einer Küchenmaschine zu einem dicken, cremigen, festen Schaum bzw. Baiser schlagen, mit dem Abrieb der Limone und dem Vanillemark abschmecken. Die Streusel in die Gläser verteilen, das Sorbet darauf geben, glatt streichen, die Baisermasse darauf verteilen und vorsichtig mit einem Bunsenbrenner flambieren bzw. gratinieren.

Guten Appetit wünscht Alexander Herrmann.


14