Bayern 1


1

Brotauflauf Rezept für Auflauf mit Schwarzbrot und Mandarine

Schwarzbrot kombiniert mit Mandarinen und Schokolade? Das soll schmecken? Und wie! Das beweist Ihnen BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann mit seinem süßen Rezept für einen Brotauflauf.

Stand: 26.08.2021

Brotauflauf mit Obst | Bild: mauritius-images

Zutaten:

100 m Milch
150 ml Sahne
200 g Milchschokolade
3 Stk. Eier
20 g Mehl
120 g Zucker
150 g Bauernbrot (Schwarzbrot, Graubrot, Gewürzbrot, etc.)
300 g Mandarinenfilets
Puderzucker (zum Bestäuben)

Zubereitung:

Das Brot in feine Würfel schneiden und auf einem Blech im Backofen bei 160°C Umluft etwa 10-15 Minuten knusprig braun rösten.

Anschließend die gerösteten Brotwürfel zusammen mit den Mandarinenfilets in eine Auflaufform geben.

Milch und Sahne zusammen aufkochen, über die Milchschokolade gießen und langsam unterrühren.

Eier, Zucker und Mehl mischen, mit einem Pürierstab aufmixen und durch ein feines Sieb schütten. Die warme Schokoladenmasse in die Eiermasse rühren, anschließend über das Brot und die Mandarinen in der Auflaufform gießen und im vorgeheizten Backofen, bei 160°C Umluft, ca. 25-30 Minuten backen (je nach Größe der Auflaufform), mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Immer neue Rezepte haben wir bei unserem Instagram Kanal BAYERN 1 kocht für Sie, schauen Sie doch mal vorbei!


1