Bayern 1


11

Autokino Neue Autokinos in Bayern: Tipps für den Film-Genuss

Viele Jahre war das Autokino von der Bildfläche verschwunden. Seit der Corona-Pandemie erleben Autokinos eine neue Blüte. Wo Sie in Bayern ins Autokino fahren können und was Sie über UKW-Frequenzen und Autobatterien wissen sollten.

Stand: 13.05.2020

Autokino  | Bild: dpa-Bildfunk

Das allererste Autokino eröffnete 1933 in den USA. In den 50er und 60er Jahren erreichte das Open-Air-Kino im eigenen Auto dann Kultstatus. Heute gibt es vergleichsweise nur noch sehr wenige stationäre Autokinos. Seit der Corona-Pandemie erfahren mobile Autokinos einen Boom. Da bei einem Autokino jeder in seinem eigenen Auto sitzt, so genügend Abstand zwischen den Besuchern besteht, ist das Autokino die ideale Lösung, um trotz Pandemie Kinofilme auf großer Leinwand zu erleben. 

In Bayern war bisher das einzige betriebene Autokino in Aschheim bei München. Auch dort können Sie auch nach wie vor Kino auf großer Leinwand erleben. In den vergangenen Wochen und Monaten haben sich jedoch viele neue Autokinos gegründet.

Neue Autokinos in Bayern während der Corona-Pandemie

Mittelfranken: Airport-Freiluftkino in Nürnberg

Das Autokino in Nürnberg öffnet am Samstag, 16.05.2020. Auf der Parkfläche ist Platz für über 200 Autos. Für die Kinotickets haben sich die Organisatoren etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Denn jeder PKW braucht nur ein Ticket. Darin enthalten sind zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder unter 18 Jahren. Voraussetzung ist allerdings, dass die aktuell geltenden Infektionsschutzvorschriften eingehalten werden.

Unterfranken: Autoflimmern in Würzburg 

Am Freitag, den 15. Mai startet der erste Film im Autoflimmern in Würzburg auf dem Dallenbergbad-Parkplatz. Pro Person kostet ein Ticket 12€. Beim Drive-In am Einlass kann man auch Popcorn und Limonade kaufen.

Unterfranken: Autokino in Aschaffenburg

Auch in Aschaffenburg hat die Stadt ein Autikino genehmigt. Der erste Film soll voraussichtlich am 29. Mai auf dem Volksfestplatz zu sehen sein. Betrieben wird das Autokino von Christopher Bausch, der Betreiber des Casino-Kinos und dem Kinopolis-Kino. Maximal 200 Autos dürfen auf den Volksfestplatz. Die Tickets dafür gibt es ausschließlich online zu kaufen. Ein Ticket für ein Auto mit zwei Personen kostet 22 Euro. Weitere Personen müssen extra bezahlen. Auch Popcorn, Nachos und Getränke gibt es auf Vorab-Bestellung, aber nur im kleinen Rahmen. Die Kinobetreiber wollen den Kontakt zwischen Menschen so gering wie möglich halten.

Niederbayern: Autokino in Passau und Landkreis Freyung/Grafenau

Ab Mittwoch, 20.05.2020 bis zum 24. Mai und von 3. bis 7. Juni werden auf dem Messe- und Dultgelände in Passau-Kohlbruck Kinofilme im Autokino gezeigt. Das Besondere daran: Pro Auto wird ein Euro des Eintrittsgeldes und zehn Prozent der Sponsorengelder in einen Spendentopf fließen. Aus den gesammelten Mitteln wollen die Organisatoren unter dem #vespersautokinohilft soziale Projekte, die Kindern helfen, die durch Covid-19 in Not geraten sind finanziell unterstützen. Ein reguläres Online-Tickets kostet 21Euro pro Auto mit zwei Personen. Zusätzlich haben Pflegekräfte, freiwillige Helfer und Mitarbeitern von Kinderheimen freien Eintritt.

Niederbayern: Autokino Karpfham (Bad Griesbach im Rottal)

Am Donnerstag, 14.05. eröffnet ein Autokino auf der Karpfhamer Volksfestwiese, direkt an der B388 zwischen Passau und Pfarrkirchen. Dank der 200 Quadratmeter großen Leinwand mit LED-Leuchten können auch nachmittags Vorstellungen für Kinder angeboten werden. Auf einer Fläche von 14000 Quadratmeter ist großzügig Platz für 150 Autos. Veranstalter ist die Kinobetreiberfamilie Mitzam aus Bad Füssing. Ein Kinoticket für das Autokino kostet zwischen acht und 14 Euro pro Person.

Niederbayern: Autokino in Ergoldsbach (Landkreis Landshut)

Voraussichtlich finden die Autokinovorstellungen in Ergodsbach am 15.5. und 16.05. statt. Der Event-Techniker Dennis Rieder organisiert das Autokino auf dem Parkplatz des TSV Ergoldsbach.

Oberpfalz: Autokino Wackersdorf (Landkreis Schwandorf)

Die Vorstellungen im Autokino Wackersdorf auf dem Parkplatz von Pro Kart Raceland finden vom 19. Mai bis zum 3. Juni statt. Geplant sind 15 Spieltage, wobei bereits jetzt schon eine Verlängerung der Spieldauer in Erwägung gezogen wird. Pro Auto kostet eine Vorstellung 20 Euro zzgl. zehn Prozent VVK-Gebühr. Ein Autoticket gilt für zwei Personen aus dem gleichen Hausstand. Dazu kann man jeweils maximal zwei weitere Tickets buchen zu je vier Euro zzgl. zehn Prozent VVK-Gebühr für Personen ebenfalls aus dem gleichen Hausstand.

Schwaben: "Messerflimmern" in Augsburg

Hier sind die ersten Termine für Ende Mai geplant. Das Autokino mit dem Titel "Messeflimmern" soll auf dem Messegelände stattfinden. Dort haben Rund 480 Autos Platz.

Schwaben: Autokino Dillingen

Die Betreiberfamilie vom Filmcenter Dillingen veranstalten gemeinsam mit der Stadt ab Mittwoch den 20.05.2020 ebenfalls ein Autokino Die Vorstellungen finden auf dem Festplatz in Dillingen an der Donau statt. Genauere Informationen werden noch veröffentlicht.

Autokinos in Planung

Wichtig: Die Organisatoren der Autokinos erhalten teilweise nur eine Genehmigung für eine Woche. Da sich die Betreiber regional je nach Entwicklung der Fallzahlen an die Gegebenheiten anpassen müssen. Sollte es die Situation vor Ort aber zulassen, werden die Genehmigungen problemlos verlängert. Informieren Sie sich also vor Ihrem Kinobesuch bei dem Betreiber vor Ort, ob die Vorstellungen stattfinden.  

Aktuell wird in Hof, Marktredwitz, Regensburg, Schweinfurt, Deggendorf, Forchheim, Holzkirchen, Gersthofen und vielen anderen Orten in Bayern noch an Konzepten für Autokinos gefeilt, die im Sommer umgesetzt werden können. Auch in Weißenburg werden die Planungn für ein Autokino immer konkreter. Die Firma Showtechnik Franken denkt neben Weißenburg auch über Kinos in Treuchtlingen, Gunzenhausen, Pleinfeld und Solnhofen nach. Diese Liste ist also keineswegs vollständig. Sie wird laufend aktualisiert.

Welche Regeln gelten im Autokino?

Die Autokinobetreiber müssen strenge Sicherheitsvorgaben einhalten. Dazu gehört: Tickets sollen großteils im Vorverkauf erworben werden. Häufig gibt es keine Abendkasse. Die Autoscheiben dürfen nur ein paar Zentimeter geöffnet werden und Cabrios sollten die Abdeckung geschlossen halten. In jedem Auto sollten maximal zwei Personen sitzen, ausgenommen sind Familien mit eigenen Kindern. In vielen Autokinos sind Zweiräder, Lastenräder oder Ähnliches nicht zugelassen. Zudem dürfen Sie Ihr Auto nur in Notsituationen verlassen. Beim Toilettenbesuch müssen alle Besucher einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Informieren Sie sich bei dem entsprechenden Betreiber nach den Gegebenheiten und Regeln vor Ort. Und natürlich gelten auch im Autokino Abstands- und Hygieneregeln.

Wie höre ich den Ton im Autokino?

Der Ton im Autokino wird über eine UKW-Frequenz übertragen. So können die Kinobesucher alles über das Autoradio im eigenen Auto mithören. Da jeder über sein eigenes Autoradio hört, werden Anwohner nicht gestört und da UKW-Frequenzen nur in einem gewissen Gebiet zu empfangen sind, werden andere Radiosender davon nicht beeinträchtigt.  

Hält die Autobatterie das lange Radiohören im Autokino aus?

Es stimmt natürlich: Wenn das Radio im Auto läuft, dann entzieht das der Autobatterie permanent Energie. Ob ihre Batterie das aushält, ist abhängig davon, ob Sie fürs Radiohören die Zündung einschalten müssen oder nicht. Lässt sich Ihr Radio nur einschalten, wenn Sie den Zündschlüssel umdrehen und die Zündung läuft, dann entleert sich die Batterie sehr schnell. Alles andere sollte kein Problem sein. Wie lange man das Autoradio laufen lassen kann, bis die Batterie leer ist, ist also abhängig vom Automodell, der Leistung der Autobatterie und dem eingebauten Radio.

Informieren Sie sich vor dem Kinobesuch darüber, ob Ihr Autoradio auch läuft ohne, dass Sie die Zündung betätigen müssen. Ansonsten müssen Sie damit rechnen, dass das Auto nach dem Film nicht mehr anspringt, weil die Batterie leer ist. Für diese Fälle sind alle Autokinobetreiber gerüstet. Entsprechende Ausrüstung, um kostenlos Starthilfe zu geben liegt meist bereit.

Alternativen zum Autoradio

Natürlich ist es auch möglich, den Ton über ein externes, batteriebetriebenes UKW-Radio zu empfangen. Wer also ein solches zuhause hat, kann das auch gerne mitbringen. In manchen Kinos werden solche Geräte auch gegen eine Leihgebühr ausgegeben.

Früher konnte man auch mit dem Handy das UKW-Signal empfangen, denn alte Mobiltelefone hatten tatsächlich eine UKW-Antenne verbaut. Dann befand sich in aller Regel auch eine entsprechende Radio-App auf dem Smartphone. Wenn Sie ein solches Smartphone besitzen, dann können Sie auch über Ihr Handy die UKW-Frequenz im Autokino empfangen. Ohne eine entsprechende, im Gerät verbaute Antenne gibt es auch keinen Radio-Empfang mit dem Smartphone. iPhones zum Beispiel verzichten seit der ersten Generation auf die UKW-Antenne. Natürlich besteht die Möglichkeit, über eine Radio-App Radio zu hören, allerings ist das Signal, das ihr Handy dabei empfängt, das eines Internetradios. Ob Ihre App die regionale UKW-Frequenz des Autokinos über das Internetradio abrufen kann, ist nicht gewährleistet. Zudem verbrauchen Sie für einen ganzen Kinofilm eine ganze Menge mobile Daten. Wir raten Ihnen also nicht dazu, den Ton über Ihr Mobiltelefon abzuspielen.

Übrigens: Grundsätzlich können alle Autoradios UKW empfangen. In neueren Autos kann es sein, dass Sie von dem DAB-Signal auf das UKW-Signal umstellen müssen. Informieren Sie sich vorher, welches Signal Ihr Autoradio aktuell empfängt und werfen Sie notfalls vorher einen Blick in die Gebrauchsanweisung. Grundsätzlich sollte es aber sehr einfach sein, im Auto auf das andere Signal zu wechseln. 

Was kann ich tun, wenn die Scheiben beschlagen?

Ein Klassiker im Autokino sind beschlagene Scheiben. Das passiert immer dann, wenn im Auto die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist, wenn also zum Beispiel viele Menschen darin atmen. Natürlich wäre es eine Möglichkeit, den Automotor kurz zu starten um kurz die Lüftung anzuschalten. Wenn Sie jedoch den Schlüssel im Zündschloß drehen, springt meist auch direkt das Tagfahrlicht und die Heckleuchten an. Und damit stören Sie die anderen Kinobesucher.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Scheiben vor dem Autokino-Besuch gründlich zu reinigen, denn dreckiges Glas beschlägt schneller als sauberes. Sorgen Sie für trockene Luft im Auto: Nehmen Sie nasse Fußmatten heraus und nehmen Sie keine nassen Jacken mit ins Auto. Lassen Sie von Anfang an alle Fenster im Auto wenige Zentimeter weit offen, damit ein Luftaustausch stattfinden kann. Haben Sie auch ein Tuch griffbereit, um im Notfall die Scheiben abzuwischen. In manchen Autokinos kann man sich auch kleine Heizlüfter ausleihen, die dann die feuchte Luft im Auto erwärmen, damit die Scheiben nicht beschlagen.


11

Kommentare

Inhalt kommentieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein:

Martin Kaufmann, Donnerstag, 21.Mai 2020, 11:31 Uhr

1. Autokino Tour im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen startet !!

Die Autokino Tour 2020 im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen startet mit 4 Kinotagen in 91781 Weißenburg. Es gibt auch kulturelle Veranstaltungen.
Alle Infos und Tickets unter: www.showtechnik-franken.de