Bayern 1


18

Arme Ritter aus Semmeln Kartäuser Klöße

Arme Ritter mal anders - eine Weinschaumsoße veredelt die Süßspeise. BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann kocht gemeinsam mit Winzerin Heike aus Franken.

Stand: 08.07.2019

Zutaten für Kartäuser Klöße:


8 altbackene Semmeln
2 Eier getrennt
50g Zucker
500ml Milch
Eine Prise Salz
etwas abgeriebene Zitronenschale

Rezept für arme Ritter aus alten Semmeln

Winzerin Heike Braun und BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann.

Das Äußere der altbackenen Semmeln mit einer Reibe abreiben. Im Anschluss die Eier trennen. Das Eiweiß mit einem kleinen Teil des Zuckers zu Eischnee schlagen.
Jetzt das Eigelb mit Milch, einer Prise Salz, Zucker und dem Abrieb der Zitronenschale verrühren. Die Brötchen halbieren und in der Eigelbmasse kurz ziehen lassen.
Dann die eingeweichten Brötchen aus der Eigelbmasse nehmen und kurz den Eischnee eintauchen. Danach in den abgeriebenen Semmelbröseln wenden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Semmeln langsam und von allen Seiten goldbraun backen. Im Anschluss die fertigen Kartäuser Klöße in Zimtzucker wenden.

Um die armen Ritter noch zu verfeinern zaubert BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann noch eine Weinschaumsoße.

Zutaten für Weinschaumsoße:


4 Eigelb
75g Zucker
¼l Weißwein
1EL Zitronensaft
1TL Speisestärke
½ Vanilleschote (oder 1 Päckchen Vanillezucker)

Rezept für eine Weinschaumsoße

Eigelb, Zucker, Weißwein, Zitrone, Vanilleschote unter Rühren warm werden lassen. Mit Speisestärke andicken. Je nach Gefühl heben Sie noch geschlagenes Eiweiß unter.
Alternative für die Kinder: Vanillesoße und/oder Kompott.


18