Bayern plus - Der Vormittag


2

Großes Jubiläum Peggy March wird 70 Jahre jung

Sie ist seit über 50 Jahren ein Weltstar und Stammgast im Programm von Bayern plus. Nun wird Peggy March 70 Jahre alt. Ihre Karriere hatte und hat viele Höhepunkte.

Stand: 07.03.2018

Peggy March | Bild: picture-alliance/dpa

Nach einer Ausbildung in Gesang, Tanz und Schauspiel hatte Little Peggy March, wie sich die Künstlerin seinerzeit nannte, 1963 als 15-Jährige mit dem Musiktitel "I will follow him" Erfolg. Das Lied wurde auf Anhieb Nummer eins in der US-Hitparade. March war damit die jüngste Sängerin, der das bis dahin gelungen war.

Ganz oben in den Charts

Wenig später kam sie nach Deutschland und siegte 1965 bei den Deutschen Schlager-Festspielen in Baden-Baden mit dem Lied "Mit 17 hat man noch Träume", was ihr den internationalen Durchbruch brachte. Sie sang Lieder in neun verschiedenen Sprachen und reiste auf Tourneen durch die ganze Welt, davon dreimal nach Japan. Immer wieder landeten ihre Titel in den diversen Musiksendungen ganz weit oben. Neben zahlreichen Singles nahm March seit 1965 mehrere deutschsprachige Alben auf.

Comeback und Sister Act

March gelang Anfang der 1990er Jahre in Deutschland ein Schlager-Comeback. Aber auch in den USA entdeckte man sie wieder, insbesondere ihren größten Hit I Will Follow Him. Er wurde 1992 für den Kinoerfolg Sister Act von Whoopi Goldberg neu interpretiert. March lebt seit 1999 in Florida und kommt immer wieder für Auftritte nach Deutschland.


2