Bayern plus - Bayern plus - Das Sonntagsgespräch


2

Das Sonntagsgespräch Astro-Sekptiker Michael Kunkel

Seit 18 Jahren nimmt Michael Kunkel die Vorhersagen von Astrologen unter die Lupe. Meist liegen die total daneben, sagt der Mathematiker.

Stand: 11.02.2020

Auch Astrologen und Wahrsager unterliegen Trends, sagt Michael Kunkel.

Auftraggeber für seine Studien ist die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) in Mainz. Wie untersucht man Horoskope auf ihren Wahrheitsgehalt?

Was taugen Horoskope?

Dem Maya-Kalender wurde nachgesagt, den Weltuntergang für Dezember 2012 prophezeit zu haben und immer wieder berufen sich Menschen auf ihn. Wenn Angst geschürt wird, ist es gefährlich, warnt Michael Kunkel. Er hat beobachtet, dass viele Wahrsager ihren Kunden sagen, was diese hören wollen. Bei Horoskopen suchen sich die Menschen aus, was sie wollen – und dann glauben sie daran. Wie er Horoskope wissenschaftlich untersucht, erzählt er im Sonntagsgespräch.


2