Bayern plus - Bayern plus - Das Sonntagsgespräch


6

Das Sonntagsgespräch Comedian Matthias "Matze" Knop

Mit seiner Leidenschaft für Fußball und seinem Redetalent hätte Matthias "Matze" Knop auch Fußballkommentator werden können. Aber seine komödiantische Seite war stärker und so zählt der Komiker, Parodist und Moderator zu den derzeitigen Comedy-Stars.

Stand: 28.07.2020

"Ich bin Wellenreiter im Herzen", das sagt Matthias "Matze" Knop von sich. Der 45-Jährige aus Lippstadt ist angesagter Komiker, Parodist, Sänger, passionierter Freizeit-Fußballspieler und Mitglied im MauMau-Club. Bei Tom Viewegh erzählt er aus seinem Leben und natürlich beweist er auch dabei sein komödiantisches Talent.

Komödiantisches Talent hat ihn überrannt

Fußball ist seine Leidenschaft, genau wie MauMau. Aber sein komödiantisches Talent hat all seine anderen Passionen überholt und Karriere gemacht. Mit Super-Ritschie hat er einen Anti-Helden geschaffen, der unglaublich erfolgreich ist und in vielen Radiostationen zur festen Rubrik wurde.

Parodien als Spezialität

Sein besonderes Talent: das Imitieren von Prominenten. Die macht er so gut nach, dass die Zuhörerschaft wirklich zweimal hinhören muss, wer denn da eigentlich spricht. Einer seiner Lieblingsopfer dabei ist Franz Beckenbauer. Der kam auch immer wieder bei der Fußball-WM zum Einsatz.

Erfolgsrezept von Knop

Humor und Spaß, und ab und zu eine kleine Prise Botschaft, das ist das Erfolgsrezept des Comedian, mit dem er grenzüberschreitend bei privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern ein gern gesehener Gast ist. Er schlüpft nicht nur einfach in die andere Figur hinein, sondern fühlt sich ein und ergänzt und persifliert die Personen und deren Produkte.

Matze Knop bei Michl Müller (2019)

Mit Humor Krisen überwinden

Als Andrea Berg sang er "1000 Virologen" und versuchte der Corona-Epidemie etwas den Schrecken zu nehmen. Sein Kochbuch "Kochen mit zwei linken Händen" kam gerade rechtzeitig vor Corona heraus und hat vielen im Lock-down geholfen. "Gelacht werden, muss immer", sagt Knop. Daneben vergisst er aber nicht, dass es Menschen mit weniger Glück gibt. Seine Matze Knop Stiftung unterstützt benachteiligte Kinder in seiner Heimatregion.

Tom Viewegh im Gespräch mit Matze Knop

Im Sonntagsgespräch mit Tom Viewegh erzählt Matze Knop auch von seiner Arbeit mit seinem Bruder, von seinem Vater, dem Fußballtrainer, seiner Ausbildung zum Journalisten und wie er gleichzeitig an der Uni studiert hat und schon als Super-Ritschie auf der Bühne stand.


6