Bayern plus


6

Ihr Lieblingsschlager 2018 Ihre Wahl zum Schlager des Jahres 2018

Jetzt wird es superspannend: Der Schlager des Jahres 2018 ist gewählt. Welcher Interpret, welche Sängerin oder welche Gruppe den Award in Empfang nehmen darf, verrät Ihnen Harry Blaha morgen live auf Bayern plus ab 19.00 Uhr!

Stand: 03.01.2019

Schlager des Jahres 2018 (Bildmontage) | Bild: BR

Wir sind begeistert, wie viele sich an der Abstimmung zum Schlager des Jahres 2018 beteiligt haben! Vielen Dank! Und es war spannend. 21 Künstler und ihre Hits waren nominiert - seit 12.00 Uhr darf nicht mehr abgestimmt werden. Das Ergebnis erfahren Sie morgen Abend ab 19.00 Uhr in einer Sonderausgabe der Deutschen Schlagerparade mit den "Schlagern des Jahres"! Harry Blaha freut sich auf Sie!

Wer bekommt den Schlager-des-Jahres-Award?

Wird es Helene Fischer mit "Flieger" oder doch Fantasy mit "Gespenster der Nacht"? Hat Sonia Liebing mit "Tu nicht so" die Nase vorn oder doch Voxxclub und "I mog di so"? Vielleicht gewinnt aber auch "Nordlichter" von Vincent Gross oder aber Patrick Lindner & Nicki mit "Baby Voulez vous".

Hat etwa "Das Leben ist live" von Christian Lais gewonnen oder doch Nik P. mit "Im Fieber der Nacht". Oder war es "Räuber" von Alessa oder doch Bernhard Brink mit "Zwischen Himmel und Erde"? Vielleicht aber hat sich Thomas Anders mit "Das Leben ist jetzt" an die Spitze gesetzt oder doch Jonathan Zelter mit "Von Mannheim bis New York"?

Ist es Feuerherz mit "In meinen Träumen ist die Hölle los" oder Beatrice Egli mit "Verliebt, verlobt, verflixt nochmal"? Allerdings könnte auch Semino Rossi mit "Muy bien" vorne liegen oder Michelle mit "In 80 Küssen um die Welt" genauso wie Eloy de Jong mit "Schritt für Schritt" , Sunrise mit "Sie nannten uns Strandpiraten" oder Vanessa Mai mit "Regenbogen". Nicht zu vergessen Simone & Charly Brunner mit "Die Tage enden nicht am Horizont" oder den Cappucions mit "Es ist das erste Mal". Wer hat gewonnen?

Ergebnis zum Schlager des Jahres: Morgen, 19.00 Uhr

Es ist, das dürfen wir verraten, spannend. Wer immer auch gewinnt – wir werden ihn oder sie in der Sendung überraschen – bis dahin wird der Schlager-des-Jahres-Award wunderschön graviert. Sie sollten also auf keinen Fall die Schlager des Jahres live auf Bayern plus ab 19.00 Uhr verpassen.

Der Award wird dann beim "Smago-Award" am 13. Januar bei der großen Preisverleihung in Berlin übergeben.


6