B5 aktuell - Politik und Hintergrund


2

"Bedrohungen werden komplexer" Zahl der Rechtsextremisten auf Höchststand

Die Zahl der vom Verfassungsschutz registrierten Rechtsextremisten in Deutschland hat einen neuen Höchststand erreicht. Die Gesamtzahl belief sich im vergangenen Jahr auf 24.100, wie Bundesinnenminister Horst Seehofer bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts sagte. Mehr als die Hälfte dieser Rechtsextremisten gelte als gewaltorientiert.

Von: Jörg Paas

Stand: 29.06.2019

Horst Seehofer (CSU), Bundesinnenminister, spricht während der aktuellen Stunde im Deutschen Bundestag, im Rahmen der Debatte um den Schutz unserer Demokratie - Gegen Hass und rechtsextreme Gewalt.  | Bild: dpa-Bildfunk/ Wolfgang Kumm

Politik und Hintergrund vom 30.06.2019

Weitere Themen

Im Streit um die gescheiterte Pkw-Maut und die Kosten für die Steuerzahler verteidigt Verkehrsminister Andreas Scheuer sein Vorgehen im Bundestag. Und: Verdacht auf Maulkorb-Erlass nach BR-Interview im Ankerzentrum Bamberg.

Redaktion und Moderation: Jörg Paas


2