B5 aktuell - Politik und Hintergrund


1

Politik und Hintergrund vom 12.04.2020 Rechte Gewalt und das Versagen des Staates

In den vergangen zwölf Monaten wurden in Deutschland mindestens zwölf Menschen von Rassisten und Neonazis ermordet – in Kassel, in Halle, in Hanau. Angesichts dieser Welle von Gewalt sind Politik und Behörden nach Jahrzehnten der Verharmlosung aufgewacht.

Von: Thies Marsen

Stand: 12.04.2020

Der Bundesinnenminister hat den Kampf gegen Rechtsextremismus zur Staatsräson erklärt. Aber ist diese Maßgabe tatsächlich auch auf der Arbeitsebene angekommen? Bei Polizisten, Staatsanwälten, Richtern? Offenbar nicht bei allen.

Politik und Hintergrund vom 12.4.2020

Die Themen im Einzelnen:

  • Ungarn und Corona: Ermächtigung im Windschatten der Pandemie (Stephan Ozsváth)
  • Afroamerikaner überdurchschnittlich von Covid-19 betroffen (Arthur Landwehr)
  • Deutschenfeindlichkeit in Italien: Corona-Krise und dei Folgen. (Lisa Weiß)
  • Ecuador - Kleiner Pazifikstatt wird zum Corona-Problemfall in Südamerika. (Anne Herrberg)

Redaktion und Moderation: Thies Marsen


1