B5 aktuell - Politik und Hintergrund


2

Chemnitz und die Folgen Problematischer Umgang mit dem Rechtsextremismus

Die Aufmärsche rechtsextremer Gruppierungen nach der tödlichen Messerstecherei in Chemnitz werfen ein Licht auf eine tief verunsicherte Bevölkerung in Sachsen. Die Polizei ist schlecht aufgestellt, die Politik wirkt überfordert und die Rechtsextremen dominieren zeitweise die Straße. Chemnitz wirft ein Licht auf einen problematischen Umgang mit dem Rechtsextremismus. Außerdem: Die Große Koalition schnürt ein Rentenpaket. Was steht drin?

Von: Christine Auerbach

Stand: 31.08.2018

Politik und Hintergrund vom 02.09.2018

Unsere Themen im Einzelnen

  • Chemnitz – Reportage aus einer gespaltenen Stadt (Bastian Wierzioch)
  • Wie stark sind die Rechtsextremen in Bayern? (Ina Krauss)
  • Das neue Rentenpaket steht – Was die GroKo beschlossen hat (Martin Mair)
  • Geht doch! Koalition beschließt "Rentenpaket" (Ein Kommentar von Dagmar Pepping)
  • Zurück nach Syrien? Flüchtlinge im Libanon (Anne Allmeling)
  • Elend der Ungewollten – Ein Jahr Massenexodus der Rohinga aus Myanmar (Holger Senzel)
  • Lock them up – Erzwingungshaft für Politiker (Ein Kommentar von Ingo Lierheimer)
  • Wer darf in Deutschland bleiben? Die 3+2 Regelung und das Bleiberecht (Jonathan Schulenburg)
  • Kurz erklärt: Herero - deutsche Kolonialgeschichte (Marie von Mallinckrodt)
  • Erinnern aber auch entschädigen? Rückgabe von Herero-Gebeinen an Namibia (Thomas Klatt)
  • Hoffnungsträger Ghana - Der Präsident ist ein eigenwilliger Kopf (Jens Borchers)
  • Zeitumstellung: EU-Kommission ist stolz auf Online-Resonanz (Ralph Sina)

Moderation & Redaktion: Christine Auerbach


2