B5 aktuell - Politik und Hintergrund


1

AKK, die Kanzlerkandidatur und die Koalition Was folgt aus dem angekündigten Rückzug der CDU-Chefin?

Ein Beitrag von: Marsen, Thies

Stand: 14.02.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. ARCHIV - 12.04.2019, Nordrhein-Westfalen, Eslohe: CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz (r) nehmen an einer Europawahlkampf-Veranstaltung der CDU teil. Die CDU-Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer verzichtet auf eine Kanzlerkandidatur und wird auch den Parteivorsitz abgeben.  | Bild: dpa-Bildfunk/Ina Fassbender

Am Montag erklärte Annegret Kramp-Karrenbauer ihren Verzicht auf die Kanzlerkandidatur und kündigte ihren Rücktritt vom CDU-Partei-Vorsitz an. Die Konsequenz aus ihrer offensichtlichen Führungsschwäche, die anlässlich der politischen Krise in Thüringen mit aller Deutlichkeit zu Tage getreten ist. Seither geht es rund in Berlin. Es geht um die AKK-Nachfolge, aber auch um die Zukunft der Koalition und von Kanzlerin Merkel und um die Frage, ob die Brandmauer der Union gegenüber der AfD weiterhin Bestand hat. Ein Studiogespräch mit Achim Wendler, dem Leiter des BR-Hauptstadtstudios.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
37 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
21 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1