B5 aktuell - Politik und Hintergrund


0

US-Wahlkrimi Joe Biden hat die Mehrheit der Wahlmänner

In den USA haben sich seit der Wahl am 4. November bizarre Szenen abgespielt: Der amtierende Präsident Donald Trump und sein Team reklamieren fälschlicherweise den eigenen Sieg und unterstellen den Demokraten Wahlbetrug. Doch Joe Biden baute seinen Vorsprung in den Tagen nach der Wahl immer weiter aus und brachte schließlich am Samstagabend deutscher Zeit die erforderliche Zahl von 270 Wahlmännern hinter sich. Doch bis zu seiner Vereidigung ist es noch ein langer Weg.

Stand: 07.11.2020

Politik und Hintergrund vom 08.11.2020

Die Themen im Einzelnen:

  • Analyse der US-Wahl (Gespräch mit Ralf Borchard, Leiter BR-Redaktion Ausland und politischer Hintergrund)
  • Kommentar: Die US-Wahl als Stresstest für die Demokratie (Ingo Lierheimer)
  • Islamistischer Terror braucht klare Antworten (Gespräch mit Ahmad Mansour, Psychologe und Extremismusexperte)

Redaktion und Moderation: Ina Krauß


0