B5 aktuell - Politik und Hintergrund


0

22 Tage - Rekord beim Shutdow Die Folgen werden immer gravierender

Ein Beitrag von: Landwehr, Arthur

Stand: 12.01.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. dpatopbilder - 10.01.2019, USA, Covington: Gewerkschaftsmitglieder und Mitarbeiter der Bundessteuerbehörde versammeln sich vor einem IRS-Servicezentrum, dem Zentrum der Bundessteuerbehörde, um ein Ende des teilweisen Regierungsstillstands zu fordern. Der «Shutdown» in den USA könnte der längste in der Geschichte des Landes werden. Und derzeit deutet alles darauf hin, dass es auch so kommt. Im Streit um die Mauer an der Grenze zu Mexiko ist ein Spitzentreffen zwischen US-Präsident Trump und Vertretern der Demokraten mit einem Eklat geendet. Foto: John Minchillo/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/John Minchillo

Seit heute ist es der längste Shutdown der USA: Noch immer haben Trump und die Demokraten keinen Ausweg aus dem teilweisen Regierungsstillstand gefunden. Bei den Betroffenen wächst die Wut.


0